Auswandern nach Neuseeland

Dieses Thema im Forum "Neuseeland, Australien Forum und Ozeanien Forum" wurde erstellt von KunzeHohenthann, 18. Juli 2017.

  1. KunzeHohenthann

    KunzeHohenthann Welpe

    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    9
    Friedlichen Tag an die Community (y)

    ich bin am Überlegen auszuwandern. Ich fühle mich in DE nicht mehr wohl. Zu wenig Natur, das wetter nervt und die Mentalität der deutschen ist nicht meins.... NEuseeland habe ich in den Urlauben immer als sehr warm und herzlich empfunden. Gibt es jemanden, der da ausgewandert ist? Erfahrungen würden mich freuen...
     
  2. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.300
    Vielleicht solltest Du häufiger Vox gucken, da werden regelmäßig Leute mit solch wohlüberlegten Auswanderungsgründen vorgestellt.


    Gruß, Matthias
     
  3. Tom Yam

    Tom Yam Reisefuchs

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    169
    Ich glaube kaum, dass Dir hier brauchbare Tipps gegeben werden können, weil das ein Reiseforum ist mit Schwerpunkt Urlaubsreisen. Die Frage wäre besser in einem speziellen Auswandererforum aufgehoben. Davon gibt es auch so einige. Einfach mal bei Google die Stichworte "Auswanderer Forum Neuseeland" eingeben und man ist auf Tage mit Lesestoff versorgt. Link siehe hier.

    Der Hinweis auf Vox war wohl eher ironisch gemeint und keinesfalls eine Empfehlung. Das private Kommerz-TV ist auf alles fixiert, was Unterhaltungswert und somit Quote bringt. Ich habe da von einem Auswanderer gehört, der sich perfekt vorbereitet hatte, rechtliche Hintergrundinformationen und und und recherchiert hat und zum Schluss auf die Idee kam, sich bei Vox zu bewerben. Mit dem Hintergedanken, mit der Gage einen kleinen Zuschuss zu den Umzugskosten zu bekommen. Er wurde von Vox abgelehnt. Begründung: Er sei viel zu gut vorbereitet und das sei schlecht für den Unterhaltungswert. Das Publikum bevorzugt verpeilte und verkrachte Existenzen, die von einer Komplikation in die nächste geraten. Schadenfreude und die Feststellung "sind die aber blöd" halten eben bei Laune und sind die Erfolgsgarantie für das Format. Ideal sind dann wohl auch Kandidaten, die am Schluss grandios scheitern und in der Serie "Die Rückkehrer" weiter verwurstet werden können. Quotengeiles Hartz4-TV ist halt alles andere als eine seriöse Informationsquelle.

    Gruß
    Michael / Tom Yam
     
  4. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.300
    Nein, wie kommst Du darauf? :cool1:

    Ich war übrigens 2x in Neuseeland und das 3. Mal ist auf dem Zettel. Ja, die Natur ist toll, die in Deutschland und Europa aber auch. Ja, das Wetter war ok, aber ich war da nur im Sommer. Ja, die Leute waren nett, über ihre "Mentalität" kann ich aber nicht viel sagen, dafür habe ich zuwenige Leute für zu kurze Zeit erlebt. Um dorthin auszuwandern bräuchte ich allerdings gewichtigere Gründe als Natur, Wetter und "Mentalität". Wem das ausreicht, der findet bei Vox aber viele Gleichgesinnte. :13:


    Gruß, Matthias
     
  5. bounce1983

    bounce1983 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    671
    Du hast aber viel vor muss man sagen... erst ein paar Monate verreisen nach Thailand "oder so", dann nach Neuseeland auswandern und schließlich noch ein Roadtrip mit dem Motorrad durch Europa... Und alle Beiträge innerhalb von 4 Minuten eröffnet... Ich will dir nichts unterstellen, aber ich hab so meine Zweifel über deine Ernsthaftigkeit. Mal abwarten, was da sonst noch so kommt.
     
  6. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    603
    Wir hatten uns auch bei VOX beworben und kriegten genau die gleiche Begründung. Was sehr ärgerlich war, da das Bewerbungsverfahren sehr aufwändig ist.

    Ansonsten finde ich die Menschen in Neuseeland großartig, aber das Land ist ein teures Pflaster. Ich habe mich vor ein paar Wochen mit einer Neuseeländerin über die Einwanderungspolitik unterhalten, die ist mittlerweile auch etwas restriktiver als noch vor 3 Jahren.
     
  7. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    614
    Warum man sich bei VOX bewirbt, (nur) weil man aus persönlichen Gründen auswandern möchte bleibt mir ein Rätsel.

    Ein, mein Verwandter ersten Grades wanderte aus. Nicht nach Neuseeland. Er hat und hätte es auch ohne VOX und Co. geschafft. Allerdings ist das schon mehr als 40 Jahre her. Vermutlich hätte VOX ihn ebenfalls abgelehnt.

    Vielleicht kann ich dennoch allgemeine hilfreiche Tipps geben zum Thema Auswandern bei Interesse.

    LG
    FanBear
     
  8. Tom Yam

    Tom Yam Reisefuchs

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    169
    Das Motiv an sich finde ich schon nachvollziehbar. Wer kostensparend plant, versucht halt, alle möglichen (und unmöglichen - VOX) Zuschussquellen anzuzapfen. Ein paar Folgen der Sendung anzuschauen kann aber helfen, ein gesundes Misstrauen aufzubauen und den Verdacht zu erhärten, dass man hier nur als abenteuerlustiger Loser-Clown vorgeführt werden soll.

    Gruß
    Michael / Tom Yam
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 13 (Mitglieder: 0, Gäste: 4, Robots: 9)

Statistik des Forums

Themen:
2.462
Beiträge:
33.040
Mitglieder:
2.555
Neuestes Mitglied:
Reisebegleiterin