Bombe in Makati (Manilas Business District) explodiert

Dieses Thema im Forum "Philippinen Forum" wurde erstellt von cyber, 25. Januar 2011.

  1. cyber

    cyber Reisefuchs

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    121
    Traurige Nachrigen, heute gegen 14:00 ist ein Bus in Makati explodiert, erste Infos sprechen von 4 Toten und bis zu 18 Verletzten.

    Passiert ist das ganze als der Bus gerade bei der Buendia MRT Station angekommen war.

    Erste Berichte:

    Bus explodes in Manila financial district - CNN.com

    lg
    cyber
     
  2. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Wieder schlechte Nachrichten :RpS_sad:

    Bei uns hört man davon gar nichts , auf keiner Homepage einer größeren Zeitung eine Meldung zu finden (zumindest auf der Startseite nicht) - mal sehen ob in den Abendnachrichten im Fernsehen ein Bericht über die Philippinen kommt
     
  3. cyber

    cyber Reisefuchs

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    121
    Ist doch das gleiche in Südthailand, jede Woche Tote, Bomben oder Granatenanschläge auf Polizei oder Militär, aber in Europa schert es keinen solange es keinen toten Touristen gibt. Traurig aber wahr.
     
  4. cyber

    cyber Reisefuchs

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    121
    Scan-2.jpg

    Auf den Europöischen News Websites habe ich bisher auch nichts gelesen...
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 300 (Mitglieder: 2, Gäste: 288, Robots: 10)

Statistik des Forums

Themen:
2.894
Beiträge:
46.611
Mitglieder:
4.585
Neuestes Mitglied:
Bernardalido