hotel online buchen

Dieses Thema im Forum "Reiseschnäppchen, Hot Deals" wurde erstellt von farang, 18. November 2011.

  1. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    724
    hallo
    bucht man heut zu tage nur noch über so buchnungwebseiten?

    also so einfach ne mail an das hotel geschickt is nicht oder?

    mfg
     
  2. Reisefisch

    Reisefisch Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    590
    Doch, ich habe auch schon direkt beim Hotel gebucht...

    Kommt halt auf die Stornierungsbedingungen an :smile3:


    Grüße vom Reisefisch
     
  3. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.414
    Ob "man" das so macht, kann ich Dir auch nicht sagen. Ich mache es oft so, teilweise sogar von unterwegs für die nächste/übernächste Nacht, z.B. zuletzt in USA. Dann kommst Du an und musst nicht lange suchen und nach Preisen fragen usw. Ich fand's praktisch.

    Warum nicht? Ich habe aber oft den Eindruck, dass man online an günstigere Preise kommt, insbesondere mit Meta-Suchmaschinen.


    Gruß, Matthias
     
  4. gefrank

    gefrank Jungfuchs

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    30
    Direkt über eine Hotelseite zu buchen, würde ich eigentlich nicht "Buchungswebseite" nennen. Es ist ein Service der Hotels, dass man nicht lange telefonieren muss oder Faxe hin- und hersenden braucht. Da man heutzutage eh alles im Internet buchen und bestellen kann, ist es für mich eine Erleichterung schnell und unkompliziert etwas zu erledigen.
     
  5. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Hängt davon ab, würde ich sagen. Viele einfach Gästehäuser und Hotels sind über Buchungsportale gar nicht zu bekommen. Da bleibt einem gar keine andere Wahl, als per Email oder Hotelwebseite zu reservieren.

    Mittel- und Oberklasse ist in Buchungsportalen meist vorhanden, und dort auch oft günstiger zu haben. Manchmal ist der preisliche Unterschied auch nur, dass hier ein Frühstück inklusive ist, und dort nicht.

    Habe aber auch grade jetzt erst wieder das Gegenteil erlebt. Da ich erst um Mitternacht in Chiang Mai angekommen bin, habe ich ein Guesthouse vorgebucht. Hat 700B gekostet. Im Guesthouse hat es dann aber (wg. wenig Touristen wie diesmal flutbedingt überall in Thailand) das Zimmer für 590B gegeben. 110B. ไม้เป็นไร

    VG
    Taunusianer
     
  6. Reisegans

    Reisegans Jungfuchs

    Registriert seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    11
    Viele Anbieter bieten sogar einen Link direkt zum Hotel. Entweder dort direkt buchen oder einfach eine Komplettreise....
     
  7. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    724
    ich habs einfach mal gemacht mit buchen.........wird schon klappen :)
     
  8. gefrank

    gefrank Jungfuchs

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    30
    Na klar, das klappt jeden Tag tausendfach, wird schon klappen. :daumen:
     
  9. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    724
    des einzige was ich wohl och abchecken hätte sollen ist, ob es einen pickup service von airport gegeben hätte. naja egal wird schon laufen ;-)

    mfg
     
  10. shintoso76

    shintoso76 Welpe

    Registriert seit:
    28. März 2012
    Beiträge:
    2
    Natürlich kann man das. Und einfach vorbeikommen, und eine Nacht vor Ort buchen und bezahlen geht auch. hehe
     
  11. Füchsesindtoll

    Füchsesindtoll Welpe

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Heutzutage buchen viele online. Ist halt einfacher und manchmal auch viel günstiger als über einen Reiseveranstalter! Aber auch nicht immer! Ich vergleiche immer!
     
  12. sascha

    sascha Jungfuchs

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    Was mich sehr gewundert hat....
    Ich bin normalerweise jemand der eher vor Ort schaut und ein paar Hotels/Hostels abklappert.
    Aber "leider" musste ich letztes Jahr in Thailand feststellen das Online buchen nicht zwangsläufig die schlechtere Variante ist.
    Mit wurde vor Ort im Hotel ein Preis genannt der mir zu teuer war, also ein bisschen verhandelt und akzeptiert.
    Da mein Zimmer aber 2 Tage später gebucht war, schaute ich mich im Internet um und fand heraus das es gleiche Zimmer im gleichen Hotel für fast die Hälfte gab!
    Ich muss sagen das mich das ein wenig schockiert hat:)

    Seitdem schaue ich zumindest vorher Online mal rein....manchmal gibt es ja sogar Gutscheine und Rabatte von Reiseanbietern wie Expedia, Opodo oder Travel24.com noch oben drauf.
    Das kann sich also schon lohnen, eigentlich schade, wie ich finde, weil nette Verhandlungen vor Ort mit Hotelangestellten haben auch ihren Reiz...aber naja.

    Gruß
     
  13. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Ich lese den Tipp "einfach vor Ort mal nachfragen, meistens ist es billiger", immer wieder mal, aber ich hatte noch nie Erfolg damit.

    Egal wo ich nachgefragt habe, im Voraus war es immer günstiger.

    Ich kann mich noch erinnern wie wir in Chaweng von einer Anlage zur anderen marschiert sind. Zum einen war nirgendwo was frei, und wenn was frei war war es überteuert.

    In Hua Hin oder in Los Angeles wollten wir verlängern, da wurden die Rack Rates rausgeholt..

    Also ich buche immer vor .. das einzige was sich am Buchungsverhalten geändert hat ist das ich in letzte Zeit darauf schaue das ich flexible Raten buche wenn es nicht all viel teurer ist.
     
  14. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    vor einiger Zeit bin ich in Hua Hin in ein Hotel mit einem Ausdruck der Buchungspreise von Agoda, und habe gefragt, ob sie mir das Zimmer auch zu dem Preis geben. Antwort: nein, dass können wir nicht. Gut, habe dann halt online gebucht, das geht ja auch kurzfristig.

    In Deutschland sind in der Hinsicht aber einige Hotels flexibler (grade die nicht so großen). Wenn man da am Telefon auf den HRS-Preis verweist, dann geht oftmals was.

    VG
    Taunusianer
     
  15. sascha

    sascha Jungfuchs

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    ich denke es kommt halt auch ein bisschen auf die Saison an.
    Ich habe in Thailand (phiphi) zweimal im gleichen Zimmer gewohnt, einmal Nebensaison und einmal Hauptsaison. In der Nebensaison hab ich 900baht gezahlt ( vor Ort verhandelt) in der Hauptsaison 1100 baht.
    Ich denke das in diesem fall der Preisunterschied im Netz wahrscheinlich größer gewesen wäre....aber wer weiss.
     
  16. Füchsesindtoll

    Füchsesindtoll Welpe

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Die Preise zu vergleichen wird sich ständig lohnen! Einen guten Tipp den ich an dieser Stelle noch weitergeben möchte: Online Preise verleichen und anschließend in den Hotels anrufen und dort persönlich per Telefon die Preise erfragen. Ich hatte schon öfters das Glück, dass die mir am Telefon noch einen günstigeren Preis genannt haben.
     
  17. sascha

    sascha Jungfuchs

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    18
    guter tip, hat bei mir auch schon oft funktioniert.

    gruß
     
  18. LaLiTo

    LaLiTo Welpe

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    8
    ja sehe ich genau so!!!

    wer kurzfristig nen Hotel braucht, kann auch mal per APP buchen!
    Besonders Luxus Hotels gibts z.B. bei JustBook zu Schnäppchenpreisen!
    Einfach mal auf der Homepage vorbei gucken und noch nen paar Gutscheine absahnen:
    Modaction: Link entfernt Forenregeln beachten
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. redfloyd
Besucher: 24 (Mitglieder: 1, Gäste: 16, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.504
Beiträge:
33.665
Mitglieder:
2.592
Neuestes Mitglied:
Coun1968