Mietwagenpreise

Dieses Thema im Forum "Autoreisen und Motorradreisen Forum" wurde erstellt von masi1157, 3. August 2023.

  1. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Moin!

    Ich hatte mich hier vor einer Weile schon über irrwitzige Mietwagenpreise beschwert. Für 16 Tage das kleinste Auto in Irland, aber mit den notwendigen Versicherungen, habe ich sage und schreibe 867€ bezahlt, also 54€/d. Aber ich hatte mich damit abgefunden.

    Dann kam in TV eine Meldung, dass Mietwagen nun wieder billiger werden, und nur deshalb habe ich nochmal geguckt. Und tatsächlich: Jetzt gab's ein ähnliches Auto zu gleichen Konditionen für 585€.

    Ab dann habe ich es weiter beobachtet und dann storniert und neu gebucht für 567€, dann 543€, dann 514€ und jetzt 482€. Damit lasse ich es dann wohl gut sein. 32€/d finde ich angemessen. Ich habe jetzt immerhin fast 400€ zurückbekommen.

    Bei meinen weiteren Buchungen für 3x Kanaren und Madeira habe ich aber bislang nichts günstigeres gefunden.


    Gruß, Matthias
     
    Umi gefällt das.
  2. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.108
    Wir haben im Juni in Charlotte, NC 335€ für vier Tage gezahlt (kleinste Wagen-Kategorie). Allerdings hatten wir auch einen anderen Abgabeort als Abholort. Trotzdem das teuerste Auto, das ich je gemietet habe.
     
  3. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Ja, das hattest Du schon erzählt. Verrückt! Und ich glaube, es wird in USA noch verrückter, wenn Abholung und Rückgabe in verschiedenen Bundesstaaten ist. Ausnahme m.W. nur bei einigen Staaten im Westen.

    Mein Mietwagen in Irland kostet heute nur noch 474€! Ich zögere noch. Vielleicht schaffe ich noch glatte 400€ Einsparung (das wäre bei 467€) oder sogar 50%? Na, mal sehen.


    Gruß, Matthias
     
  4. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    1.108
    Wann geht es für euch denn nach Irland?
     
  5. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Wir fliegen am 30.8. mit Ryanair nach Dublin und am 14.9. wieder zurück. Und in den Tagen dazwischen gegen den Uhrzeigersinn einmal außen rum.

    Zwischendrin haben wir ein B&B gebucht, das den ehemaligen Wirten unserer ehemaligen Stammkneipe "Irish Rover" gehört. Die wissen noch gar nicht, dass wir kommen. Ich bin gespannt.


    Gruß, Matthias
     
    Bluetenglanz gefällt das.
  6. pfau

    pfau Jungfuchs

    Registriert seit:
    25. Januar 2016
    Beiträge:
    35
    Ich muss an dieser Stelle gestehen, dass ich keinen Führerschein habe… Wenn dann greife ich auf Mietautos mit Fahrer zurück, aber die sind mir derzeit ebenfalls zu teuer. Auf jeden Fall war ich vor vielen Jahren in Irland und ich hätte es nicht wirklich als eines der teuersten Länder in Erinnerung. Ich kann mir vorstellen, dass die Branche generell mit der großen Reiselust spekuliert. Wenn doch nicht zu viele Leute mitspielen, schrauben sie herunter, aber eben trotzdem völlig übertrieben…
     
  7. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Der nächste Schritt in Richtung auf 50% Ersparnis ggü. der ersten Buchung. Jetzt bin ich bei 444,61€.


    Gruß, Matthias
     
  8. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Und jetzt hab ich's geschafft! 435,82€ und über einen Rabattcoupon 15€ Erstattung nach der Miete. Also 420,82€.


    Gruß, Matthias
     
    veto gefällt das.
  9. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Und weiter geht's: 417,61€ minus 15€ Rabattcoupon, also 402,61€.


    Gruß, Matthias
     
  10. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Und wo ich schon dabei bin: Für 12 Tage auf Madeira hatte ich für 391€ gebucht. Heute habe ich für 277€ gebucht, noch allerdings auf Anfrage. Wenn es bestätigt ist, storniere ich die alte Buchung.

    Gruß, Matthias
     
  11. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Um das noch zuende zu bringen: Für die 402,61€ haben wir einen angenehmen Dacia Sandero bekommen. Genug Platz für uns und das Gepäck, Schaltung, Klimaanlage. Hätte nie geglaubt, dass wir die in Irland brauchen, aber bei Sonne und 27°C....

    Und für Madeira habe ich offenbar im richtigen Moment gesucht, jetzt sind die wieder bei 400€. Glück gehabt. Auf die Rückerstattung habe ich allerdings 1 Woche gewartet und schon per Telefon und Email nachgebohrt. Merkwürdig, sonst geht das immer in 1 Tag.


    Gruß, Matthias
     
  12. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Und noch was: Für die 15€ Gutschrift hat billiger-mietwagen sehr zeitnah meine Kontodaten erfragt. Ich gehe davon aus, dass das Geld bald kommt.

    Bei der Rückgabe hat Europcar einen Kratzer an der Stoßstange vorne links entdeckt. Ich bin mir da keiner Schuld bewusst. Sie sagten, wie würden 800€ auf meiner KK blockieren und das "damage department" werde dann die genaue Summe nennen. Es wurden aber ohne weitere Kommentare 800€ nicht blockiert, sondern direkt abgebucht.

    Ich war immer noch der Meinung, das sei nur vorläufig, und habe das auch so der Versicherung gemeldet. Heute kam von denen die "gute Nachricht", sie würden mir die 800€ auf meine KK erstatten. Das geht ja flott und unkompliziert!


    Gruß, Matthias
     
    Umi gefällt das.
  13. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Und auch das ist erledigt. 15€ sind auf meinem Girokonto und 800€ auf meiner KK. Die interessanterweise gestückelt in 416,86€ (so viel hatte ich für den Mietwagen bezahlt) und 383,14€ (Rest auf 800€), und es kommt direkt von Rentalcars (=booking.com), nicht von einer Versicherung. Auch recht.


    Gruß, Matthias
     
  14. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    So, und jetzt kam eine Email vom "damage department" von Europcar. Die 800€ waren wirklich nur vorläufig, die Endsumme sei 535,53€. Die restlichen 264,47€ bekomme ich in 5-10 Tagen erstattet. Und jetzt? Am Ende mache ich so sogar noch Gewinn dabei. Rentalcars hatte ich schon geschrieben, die 800€ seien vorläufig und das "damage department" würde noch die Endsumme nennen. Trotzdem haben sie sofort 800€ erstattet. Im Moment finde ich eher, das ist dann deren Problem. Aber irgendwie bin ich dafür auch zu ehrlich. Ich lass es noch ein bisschen sacken.


    Gruß, Matthias
     
  15. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Ich hab's sacken lassen. Die 267,47€ kamen sehr bald und ich behalte sie jetzt einfach.

    Mittlerweile habe ich noch 2 Mietwagen in Griechenland gebucht, für je 24€/d mit allen sinnvollen Versicherungen. Das sind doch wieder erträgliche Preise, finde ich. 9€/d, wie vor Jahren mal auf Malle, erwarte ich ja gar nicht mehr.


    Gruß, Matthias

    PS: Wenn sich jemand über meine Kürzel "h" für Stunde, "d" für Tag oder "m" für Monat wundert: Das ist nicht englisch, sondern latein, wie z.B. in der Physik üblich: hora, dies, mensis. Bei "a" käme wohl sowieso niemand auf englisch, das steht für annus, das Jahr.
     
  16. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Moin!

    Ich habe jetzt gerade etwas merkwürdiges festgestellt. Wir fliegen an einem Montag nach Bilbao und ich habe für die gesamte Reisezeit einen Mietwagen gebucht. Der war von Europcar und kostete knapp über 20€/d.

    Eigentlich wollten wir direkt losfahren, haben uns dann aber doch entschieden, 2 Nächte in Bilbao zu bleiben. Da brauchen wir kein Auto, also habe ich nach einem Auto ab Mittwoch gesucht, also 2 Tage weniger. Da gibt es aber nichts von Europcar und es ist trotz der 2 Tage weniger insgesamt teurer. Und zwar so viel teurer, dass es sich trotz der 20€ Parkgebühr am Hotel nicht lohnt.

    Inzwischen hat sich auch noch unser Hinflug geändert, wir kommen 4h früher an. Also habe ich nochmal neu gesucht, de facto für nochmal 1 Tag mehr (Abholung 10:00, Rückgabe 13:00). Und siehe da, es ist noch billiger! Und obendrauf gibt's in der App auch noch einen 20€-Gutschein. Na dann.


    Gruß, Matthias
     
  17. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    ...und jetzt habe ich für 168€ gebucht und storniere die Buchung für 277€. Mal eben 109€ gespart.


    Gruß, Matthias
     
  18. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Und noch einer...

    Für Fuerteventura, La Gomera und El Hierro hatte ich vor 1 Jahr schon beim lokalen Anbieter Pluscar gebucht. Die sind günstig, verlangen keine Vorkasse, haben zwar etwas ausgelutschte Autos, und sind zumindest auf La Gomera und El Hierro sogar mit einem Schalter im Flughafen vertreten. Auf Fuerteventura nicht, da steht jemand mit Laptop im Parkhaus, also eher "bodenständig", aber sie waren konkurrenzlos günstig. Mittlerweile sind die Preise bei billiger-mietwagen sogar günstiger geworden, und bei einem Auto von Avis, mit Schalter direkt am Gepäckband, nur 9€ teurer, 128€ statt 119€ für 1 Woche. Also habe ich auch das umgebucht. Nicht, weil ich mir bei Pluscar Sorgen machen würde, aber bei Avis geht es hoffentlich alles schneller: Ich hole das Auto, Christine das Gepäck.


    Gruß, Matthias
     
  19. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Und weiter geht's:

    Auch das habe ich wieder storniert und für 130,17€ neu gebucht. Und hinterher kriege ich noch 5€ erstattet.

    Offenbar haben die Autovermietungen mittlerweile wieder mehr Autos als Kunden. Mir soll's recht sein.


    Gruß, Matthias
     
  20. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    5.909
    Und jetzt wird's absurd. Ich hatte eine Bestätigung und sogar den Gutschein für die 130,17€-Buchung. Und jetzt schreiben sie, der Anbieter auf Madeira habe es nicht bestätigt und sie haben mich zum selben Preis umgebucht auf einen anderen Anbieter. Der ist aber viel weiter weg, wird deutlich schlechter bewertet, hat schlechtere Konditionen. Und bei dem könnte ich das gleiche auch für 90€ buchen. Ich werde da wohl gleich mal anrufen.

    Gruß, Matthias
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. masi1157
Besucher: 192 (Mitglieder: 1, Gäste: 184, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.914
Beiträge:
47.850
Mitglieder:
4.583
Neuestes Mitglied:
Bernardalido