Pizza ins Hotel bestellen ? Darf man das , macht man das ?

Dieses Thema im Forum "Cafe Reisefuchsforum - Offtopic & More" wurde erstellt von Manfel, 15. August 2013.

  1. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Darf man sich eine Pizza ins Hotel liefern lassen ?

    Mal eine besondere Frage. Stellt euch vor, ihr seid in einem schönen Hotel irgendwo auf der Welt. Der Hunger plagt euch, aber ihr seid zu faul um euch fürs essen herzurichten und wollt nicht mehr aus dem Zimmer gehen.

    Ein Blick in die Roomservice Karte offenbart wenig Auswahl und überteuerte Preise.

    Würdet ihr euch eine Pizza oder ein paar Burger von Mc Donalds oder etwas anderes ins Hotel liefern lassen ?

    Darf man das überhaupt, wird sowas gemacht ? habt ihr es vielleicht sogar schon selber mal gemacht ? Bin neugierig wie ihr darüber denkt ...
     
  2. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.694
    Ich habe schon in vielen Hotels in USA, aber auch anderswo auf der Welt, die Karten von örtlichen Lieferdiensten bekommen. Das waren aber dann Hotels ohne eigenes Restaurant. Gemacht habe ich es aber noch nicht.


    Gruß, Matthias
     
  3. Rundreise

    Rundreise Jungfuchs

    Registriert seit:
    24. Juli 2013
    Beiträge:
    17
    Uj interessante Frage. Ich sag mal: Ne - ohne es zu wissen.

    Finde ich auch ein wenig dreist. Selber was holen und es quasi reinschmuggeln^^ aber Lieferdienst?
    Das Hotel will doch auch im Bereich Essen an dir verdienen. Ich würde einfach fragen.
     
  4. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    726
    also ich persönlich..........auf meinen mehrwöchigen aufenthalten (4-6 wochen) im hotel in china. erlaube es mir auf alle fälle, z.B. die minibar auszuräumen und mit eigenen lebensmittel zu füllen. auch hohl ich mir essen um es auf dem zimmer zu essen.

    bisher hat sich niemand beschwert


    mfg
     
  5. Topenga89

    Topenga89 Welpe

    Registriert seit:
    18. August 2013
    Beiträge:
    2
    Ich hatte mir mal eine Pizza einpacken lassen und mit ins Hotel genommen. Ich hatte vorher gefragt ob es ok wäre und dies wurde bejaht. Vielleicht einfach freundlich nachfragen. :)
     
  6. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Naja, Essen und Getränke ins Hotel mitnehmen das machen ja wohl die meisten.

    Es geht mir echt nur darum ob man sich ins Hotel Essen liefern lassen kann bzw ob damt wer Erfahrungen hat.
     
  7. thaihai

    thaihai Jungfuchs

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    16
    Im Urlaub soll man es sich gut gehen lassen!

    Klar, kann man sich eine Pizza ins Hotel liefern lassen. Man muss ich nur trauen die bestellte Pizza dann auch von der Rezeption abzuholen. Wenn ich kein Stammgast im Hotel bin, mich also keiner kennt, hätte ich persönlich kein Problem damit. Im Urlaub soll man es sich schließlich gut gehen lassen :D
     
  8. krissi

    krissi Forenfuchs

    Registriert seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    88
    Ich hab das schon gemacht und es hat auch prima funktioniert. Am Ende gehört es ja zum Service. Wenn der Gast eben Lust auf eine Pizza hat und es die im Hotel nicht gibt, dann gibt es auch keinen Grund, ihm oder ihr das zu verbieten. Ich finde es auch nicht zwingend unhöflich. Aber das kommt sicher auf die Situation an.
     
  9. KontiHoper

    KontiHoper Jungfuchs

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    21
    Also ich kann mir nicht vorstellen das es verboten ist. Brauchst aber eigentlich nur mal nachfragen ob Sie was dagegen haben.
     
  10. EndlichUrlaub

    EndlichUrlaub Jungfuchs

    Registriert seit:
    8. Juni 2013
    Beiträge:
    39
    Ach klar, wieso denn nicht? Also mir fiele kein Grund ein wieso nicht. Du bist ja nicht verpflichtet das Hotelrestaurant zu nutzen. Primär ist ein Hotel ja immer noch ein Ort zum schlafen und verweilen.... und kein Bistro.
     
  11. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Also schreit hier keiner empört : Nein ,auf keinen Fall sowas macht man nicht.
    Dann wird es wohl doch zum Alltag gehören das sich Leute Essen von ausserhalb ins Hotel bestellen.

    Mir geht es da eher um die Bequemlichkeit. Wenn man den ganzen Tag unterwegs war hat man ab und zu keine Lust sich nochmal fürs Resraurant schick zu machen, und dann man hab ich manchmal Heisshunger auf Maci oder KFC .. und die liefern ja in vielen Ländern..
     
  12. aersulin

    aersulin Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    5. April 2013
    Beiträge:
    306
    Ich denke das ist abhaengig vom hotel. Eine kollegin von mir war in der tuerkei und hatte halbpension gebucht. Sie durfte offiziell nichtmal getraenke von draußen mit reinbringen. :/
     
  13. farang

    farang Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    726
    also in meinem falle mit China............wenn ich 4-6 Wochen und länger, im Hotel bin,sehe ich das als selbstverständlich das ich Obst, Getränke und ab und zu warmes Essen mit aufs Zimmer bringe. wäre ja Pleite wenn ich aus der Minibar leben müsste. kann auch passieren das ich die minibar ausräume und meine Sachen reinpacke.

    mfg

    aber wenn man sich nicht sicher ist halt einfach nachfragen...............
     
  14. Elisabetha

    Elisabetha Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    100
    Ha, das ist wirklich mal eine gute Frage. Habe vorher noch nie darüber nachgedacht, weil es es für mich nie in Frage kam. Aber warum eigentlich nicht...Ich denke wenn mich die Pizzalust packen würde, würde ich einfach bestellen und schauen was passiert.
     
  15. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    620
    Wenn ich ne Pizza essen möchte, würde ich mir eine ins Hotel bestellen. Ich zahle ja fürs Zimmer. Dort kann ich dann auch alles unternehmen, was zum üblichen Gebrauch eines Zimmers gehört. Essen gehört dazu.
    Kann ja auch sein, man hat ne Allergie auf Hotelessen und verträgt nur Pizza :wink5:

    Siehe folg. Link Seite 8:
    Darf man das? - Rechte im Hotel | NDR.de - Ratgeber - Verbraucher - Recht

    Ich frage mal Bekannte (Hotelmanager eines kleinen Hotels) wie die das sehen.

    LG
    FanBear
     
  16. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    620
    Hab nachgefragt. In D darf man sich eine Pizza bestellen und liefern lassen. Mitbringen auch. Auch wenn ein Verbotsschild im Hotel aushängt.

    LG
    FanBear
     
  17. Tiffy 342

    Tiffy 342 Jungfuchs

    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    19
    Ich denke auch das man das machen darf. Aber ob man den Mut hat echt an der Rezeption die Pizza abzuholen steht auf einem anderen Blatt. Also ich wäre mir nicht sicher ob ich es machen würde.
     
  18. silo

    silo Welpe

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    9
    Ich sehe das genau wie die anderen. Warum denn nicht? Würde ich auch machen wenn ich gerade auf etwas bestimmtes Lust habe oder einfach mein Zimmer nicht verlassen möchte. Ich denke wir machen uns manchmal zu viele Gedanken über die Etikette :RpS_biggrin:.
     
  19. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.694
    Hat man ein Grundrecht auf "Pizza im Hotel", das das Hausrecht des Hotels aushebeln kann? :confused3:


    Gruß, Matthias
     
  20. silo

    silo Welpe

    Registriert seit:
    6. September 2013
    Beiträge:
    9
    Na das müsste man dann ja auch im Alltag bei anderen Rechten einsetzen können :cooler:
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 34 (Mitglieder: 1, Gäste: 23, Robots: 10)

Statistik des Forums

Themen:
2.552
Beiträge:
35.130
Mitglieder:
2.717
Neuestes Mitglied:
rmhyqj