Reisebericht 1,5 Jahre Südamerika

Dieses Thema im Forum "Südamerika Reiseforum" wurde erstellt von Romo, 3. Oktober 2012.

  1. Romo

    Romo Welpe

    Registriert seit:
    3. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Zwei frisch absolvierte Journalisten reisen ohne Geld mit Couchsurfing und per Anhalter 1,5 Jahre quer durch Südamerika. Informationen, Abenteuer, Katastrophen und Fotos gibt es regelmäßig in ihrem Blog.

    Schon erlebt > Nordargentinien, Uruguay, Paraguay, Bolivien und nun in Peru.

    Weiter gehts nach > Equador, Kolumbien Chile, Patagonien und Brasilien.



    Link gelöscht - bitte Forenregeln beachten - bei Interesse kann sich ja jeder bei Romo melden...Mari
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2012
  2. reisefan

    reisefan Jungfuchs

    Registriert seit:
    29. Juli 2012
    Beiträge:
    16
    Hallo Romo,

    wie heisst denn eigentlich euer Blog da wo ihr über *** bitte Forenregeln beachten *** berichtet?

    Jedenfalls würde es mich interessieren in welchen Ländern ihr denn alles gewesen seid und wo es denn weiterhin geht.

    Liebe Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2012
  3. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.622
    Der link wurde von mari gelöscht, da es lt. unseren Forenregeln nicht erlaubt ist, links unter 10 Beiträgen zu setzen.
    Schreib einfach eine pn an Romo, dass er dir die Adresse schickt.

    lg nf
     
  4. reisefan

    reisefan Jungfuchs

    Registriert seit:
    29. Juli 2012
    Beiträge:
    16
    Alles klar,

    danke sehr.

    Übrigens, wohnst du in Ägypten? - Ich weiss, das hat jetzt wenig mit dem Thema zu tun, wollte aber nur wissen.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2012
  5. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.622
    Ja, ich wohne seit ca. 2 Jahren hier in Hurghada. In meiner Signatur ist der link zu meinem Tagebuch - Blog. Da schreibe ich jeden Montag aktuelle Sachen der letzten Woche rein. Gerada während der Krisenzeit haben den Blog viele Leute wegen der politischen Lage vorort gelesen.

    Wenn du mal Fragen hast, werde ich dir die gerne beantworten.

    lg nf
     
  6. reisefan

    reisefan Jungfuchs

    Registriert seit:
    29. Juli 2012
    Beiträge:
    16
    Hey,

    coole Seite. Wie wars denn in Hurghada während der 'Revolution', die soweit ich weiss weiterhin geht. Hier in Europa hört man einfach nur 'ja, die Revolution war da'. Jetzt berichtet natürlich kein Schwein mehr darüber.

    Erzähl mal, das interessiert mich jetzt.

    LGac
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 39 (Mitglieder: 0, Gäste: 29, Robots: 10)

Statistik des Forums

Themen:
2.616
Beiträge:
36.341
Mitglieder:
2.839
Neuestes Mitglied:
agipiquma