Reiturlaub in Südamerika?

Dieses Thema im Forum "Südamerika Reiseforum" wurde erstellt von anand29h, 23. Dezember 2018.

  1. anand29h

    anand29h Welpe

    Registriert seit:
    23. Dezember 2018
    Beiträge:
    1
    Hallo ihr Lieben,

    ich reise demnächst durch Südamerika und würde wahnsinnig gerne auch ein wenig die Natur vom Rücken der Pferde erleben. Habt ihr da Empfehlungen wie, wo und was, ggf. einen Link?
    Mir ist ein guter Umgang mit den Pferden wichtig, meine Reitweise ist klassisch/ englisch, bin aber offen für western/ den südamerikanischen Reitstil. Gerne auch für mehrtätige Touren bei denen man mehr von der direkten Umgebung sieht und nicht nur für die Touri-Runde um den Stall.... ;-)
    Mein Reitniveau würde ich als fortgeschrittenes Mittelmaß bezeichnen, ganz unkompliziert also.
    Freue mich auf Empfehlungen oder Erfahrungsaustausch!

    Herzliche Grüße und besten Dank!
     
  2. Chenkanin

    Chenkanin Welpe

    Registriert seit:
    24. Dezember 2018
    Beiträge:
    1
    Den Norden Uruguay fand ich vor allem wegen den dünigen Stränden und atemberaubenden Sonnenuntergängen wahnsinnig schön. Habe bei einem lokalen Anbieter abends eine Tour mitgemacht, die ich weiterempfehlen kann ( Link entfernt - bitte die Forenregeln beachten ). Ich hoffe, dir kann wer anders noch von anderen schönen Flecken erzählen, weil ich mich durch meinen eigenen Südamerikaaufenthalt auch dafür interessieren würde.

    LG
    Chenkanin
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Dezember 2018

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 38 (Mitglieder: 0, Gäste: 30, Robots: 8)

Statistik des Forums

Themen:
2.616
Beiträge:
36.341
Mitglieder:
2.839
Neuestes Mitglied:
agipiquma