Rundreise Sri Lanka - Live

Dieses Thema im Forum "Asien Reiseforum" wurde erstellt von DokBua, 20. April 2017.

  1. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Hallo, ihr Lieben,

    ich bin unterwegs und schreibe gerade aus Singapur, wo wir eine Nacht verbracht haben, bevor es heute weiter geht nach Colombo. Wir werden eine 3wöchige Rundreise durch Sri Lanka machen und wer mag, kann mit uns unterwegs sein :cooler:

    Hier geht es zu meinem Sri Lanka Live Blog.
     
  2. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    1.776
    schöne Reise - bin auch dabei bei Eurer Reise - mir hat Sri Lanka sehr gut gefallen...viel Spass lg. Mari
     
  3. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Danke, Mari!

    Und hier ein kurzes Update, denn kaum zu glauben: Aber es ist erst unser fünfter Tag in Sri Lanka und wir haben schon so viel erlebt! In Negombo angekommen haben wir uns dazu entschlossen, für die Fahrt durch das "Kultur-Dreieck" einen Fahrer zu nehmen. Und es hat sich schon gelohnt: Er hat eine viel sinnvollere Streckenführung vorgeschlagen.

    Es war ursprünglich geplant, von Negombo über Chilaw und Yapahuwa direkt nach Anuradhapura zu fahren. Unser Fahrer Randika schlug vor, noch am gleichen Tag nach Aukana zu fahren, da das näher sei, als Aukana auf der Strecke Anuradhapura - Polonnaruwa zu besuchen.

    Außerdem meinte Randika, wir sollten statt in Polonnaruwa in Sigiriya übernachten und Polonnaruwa dann im Rahmen eines Tagesausflugs von Sigiriya aus besichtigen. So haben wir dann auf dem Weg von Anuradhapura nach Sigiriya nur die Besichtigung von Mihintale auf dem Programm gehabt (plus eine Ayurveda-Massage in Habarana), deshalb konnten wir recht früh in unserem Hotel in Sigiriya sein und werden dann den Sonnenuntergang vom Löwenfelsen aus bestaunen!

    Leider ist die Internetverbindung bislang sehr schlecht gewesen, hier, in Sigiriya, geht es so einigermaßen. Aber mit meinem Blog hinke ich hoffnungslos :embarrassed: hinterher. Aber ich bleibe dran! Wer mag, kann mitlesen auf:

    dokbuatravelssrilanka.blogspot.com/

    Dort gibt es auch Fotos!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2017
  4. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Heute sind wir in Nuwara Eliya angekommen - und es ist eine einzige Baustelle! Nach Kandy hatten wir auf etwas Ruhe gehofft, keine Chance!

    Ursprünglich wollten wir mit dem Bus von Kandy nach Nuwara Eliya fahren, aber als wir in Kandy am Busbahnhof standen (ganz in der Nähe von unserem dortigen Hotel), haben wir es uns ganz schnell anders überlegt: Die Busse waren rappelvoll, die Menschen standen dicht gedrängt. Das wollten wir uns denn doch nicht antun.

    Also nahmen wir uns wieder einen Fahrer ... Für die ca. 70 km brauchten wir 3 Stunden, die Straße ist relativ gut ausgebaut, aber es geht immer nur bergauf und die Haarnadelkurven können schon auf den Magen schlagen [​IMG]

    Morgen geht es dann weiter: per Zug nach Ella!
     
  5. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    1.776
    Danke Dokua - wär schön zu erfahren in welchen Hotels ihr gewohnt habt...auf Eurem Blog liest man nicht viel über die Bleibe:)
    LG
     
  6. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Hi, Mari,

    die Hotels, Restaurants und Beobachtungen am Rande kommen später. Die Internetverbindung ist fast überall bislang sehr schlecht gewesen und da habe ich den Schwerpunkt meiner Postings auf die Sehenswürdigkeiten gelegt. Und dann muss ich ja auch irgendwann zwischendurch mal Urlaub machen :cool1:

    Aktuell sind wir in Galle, meine Blog-Einträge decken aber gerade mal die Fahrt nach Kandy ab.

    Vorweg zu den Hotels:

    In Negombo wohnten wir im "The Cove". Ein ehemaliges Privathaus, das jetzt 3 Zimmer für Touristen bietet und mit 2 Hausdienern aufwartet. Wir waren die einzigen Gäste.

    In Anuradhapura wohnten wir im "Heritage Lake View". Das war eher ein Guesthouse und das einzig gute daran war die Lage am und die Aussicht auf den See. Auch hier: Wir waren die einzigen Gäste.

    In Sigiriya wohnten wir in einer Anlage mit dem Namen "Nice Place". Leider war nomen nicht omen.

    In Kandy gönnten wir uns das Queen's Hotel.

    In Nurawa Eliya verbrachten wir eine Nacht in Glannfall Resort. Die eine Nacht reichte auch!

    Dann in Ella war es ein 2 Jahre altes Hotel mit dem Namen "Misty Hills". Wunderschön gelegen, sehr gute Ausstattung. Wieder waren wir die einzigen Gäste.

    Hier in Galle ist es das "Fort Bliss Villa". Ebenfalls mit Hausdiener, einmal Wäsche waschen gratis (war auch nötig). Und wieder sind wir die einzigen Gäste.

    Die nächste Station wird Hikkaduwa sein, dort haben wir das Roman Beach Hotel gebucht.

    Und zum Schluss noch eine Nacht in Negombo. Dort hat uns der Fahrer, der uns durchs Kultur-Dreieck begleitet hat, zum Essen eingeladen (was sollen wir nur als Gastgeschenk mitbringen???) und er wird sich auch um eine Übernachtung in einem Guesthouse kümmern.

    Wie gesagt: Einzelheiten folgen. Und wie du siehst: Unsere Route weicht doch sehr von der ursprünglichen Planung ab. Also war es gut, dass wir nichts an Hotels vorgebucht hatten.

    Bis dann ...
     
  7. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    1.776
    Danke Dir Dokua - geniesse den Urlaub - ich kriege auch gerade wieder Lust nach Sri Lanka zu reisen...mir hat diese Reise extrem gefallen...jetzt geht's aber dann bald erst mal 3 Monate nach Afrika..ein wenig off-road, Tiere und Lagerfeuer/Grillen in der Natur..ich freue mich schon so sehr:)
    LG
     
  8. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Hi, marimari, hab gerade über Bobby gelesen ... Ich kann mir vorstellen, dass das eine spannende Reise wird. Viel Spaß. Du zählst bestimmt schon die Tage!

    Wir sind jetzt eine Woche wieder zurück in Thailand und mein Sri Lanka Blog ist fast fertig. Ich muss noch was zu Hotels und Restaurants schreiben, ein paar Randbemerkungen formulieren und die Optik aufhübschen.

    Rundreise Sri Lanka


    Das Wetter ist auf Lanta derzeit ziemlich mies, deshalb überlegen wir, im Juni noch einen Abstecher zu den Perhentian Islands zu machen. Mal sehen ...
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. momo99
Besucher: 39 (Mitglieder: 1, Gäste: 33, Robots: 5)

Statistik des Forums

Themen:
2.577
Beiträge:
35.652
Mitglieder:
2.789
Neuestes Mitglied:
MandyBurg