Schon mal mit einer A380 geflogen ?

Dieses Thema im Forum "Airlines Forum - alles rund ums Fliegen." wurde erstellt von Manfel, 10. Oktober 2011.

?

Schon mal mit einer A380 geflogen ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 9. November 2011
  1. JA

    13 Stimme(n)
    39,4%
  2. NEIN

    20 Stimme(n)
    60,6%
  1. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Seid ihr schon mal mit dem Superjumbo geflogen ?
    Wie hat es euch gefallen ? War es etwas besonderes oder doch nur ein Flug wie ein jeder andere ?
     
  2. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Da die Umfrage am 9.11. zu Ende ist, muss ich jetzt mit nein stimmen. Mein Jungernflug ist am 10.11. . Bin selber mal gespannt. Muss aber auch sagen, dass ich mich da jetzt nicht darum gerissen habe. Mir ist immer noch ein (etwas älterer) Bericht aus dem Hause Emirates bekannt, in dem die sagten, dass sie beim A380 wesentlich häufiger Flugverschiebungen aufgrund nicht vorhergesehener Wartungsarbeiten haben, als bei anderen Modellen. Und ich will halt am 10.11. gerne pünktlich weg, und nicht wegen irgendwelcher Probleme warten müssen. Bin aber mal guter Dinge, dass der schon pünktlich rausgeht.

    Der A380 ist ja eher nicht als technisch ausgereiftes Produkt auf den Markt gekommen (schätze, jetzt beziehe ich gleich Prügel von einem Forumsmitglied :uhoh3:), aber vielleicht ist er das ja mittlerweile.
     
  3. Ulli

    Ulli Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    337
    Ja, ich bin zweimal mit dem A380 (Emirates) geflogen. Beim ersten Mal habe ich mir einen Upgrade in die Business Class gegönnt. Das ist schon der Hammer - da kommen andere in der First Class nicht ran. Das einzige Problem war, dass der Flug Dubai - Bangkok dafür zu kurz war. :RpS_biggrin:

    In der Holzklasse ist der Unterschied eigentlich zu einem anderen neuen Modell nicht wirklich zu merken.

    Gruß Ulli
     
  4. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Wie schon mal an anderer Stelle erwähnt, bin ich vor ca 2 Jahren mit Singapore Airlines von London nach Singapur in der ECO geflogen.

    Es war schon etwas besonderes : ich hab mir im Vorfeld ja auch jede Doku angesehen und jede Pressemeldung verfolgt.

    Ein wenig ärgerlich war das ich weder in Singapur noch in London das Flugzeug als ganzes zu Gesicht bekommen habe, weil mir die Fluggastbrücken die Sicht verstellten.
    Ich konnte praktisch nur die Schnauze sehen.

    Der Flug selber war im Prinzip jedoch gleich wie in einem anderen neuen Airbus.
    Vielleicht war es nur ein Zufall, aber bei meinen Flügen wurden weder beim Start noch bei der Landung gröbere Kurvenmanöver geflogen. Das Flugzeug schien wie auf Gleisen geführt gerade aus zu fliegen. Der Start war auch super, wenn sich so ein Monstrum in Bewegung setzt - ist schon cool
     
  5. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.808
    Moin!


    Ja, ich hatte etwa 20 Testflüge in A380. Die ersten in unausgestatteten Kabinen voller Wassertanks, die letzten in fertigen Flugzeugen. Manchmal 1h über Helgoland, manchmal 14h von Toulouse über Island, Norwegen, Portugal ohne Stopp zurück nach Toulouse.

    Und ich hatte 1 Passagierflug SYD-DXB mit Emirates, und war trotz all der Flüge vorher schwer beeindruckt. Das Flugzeug liegt wie ein Schiff in der Luft und lässt sich von Turbulenzen kaum aus der Ruhe bringen. Wo wir in der B777 (die anderem 3 Flüge) wirklich durchgeschüttelt wurden, haben wir in der (Flugzeuge sind weiblich!) A380 im Sitz nur leicht geschaukelt. Und es ist wirklich beeindruckend leise. Ich finde, das haben meine Kollegen und ich prima hingekriegt. Die eher senkrechten Seitenwände im Main Deck gefallen mir auch gut, und oben dann die Kofferklappe neben mir. Alles andere ist fluglinienabhängig, aber da war ich von Emirates auch positiv angetan.


    Gruß, Matthias
     
  6. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    1.785
    Hallo,
    ja 4 mal - 3 Mal Singapore Airlines (ZRH-SIN) und Fra-JBH u. vorgestern mit dem superneuen "Zürich" von Joburg nach Frankfurt.
    Ich mag dieses Flugzeug sehr..vorallem SIN, weil die eine 2-er Bestuhlung im Oberdeck in der Eco haben..LH hat nur 3-4-3 u. Unterdeck. Wenn rappelvoll, dann sind alle Sitze auch eng..hatten wir beim Hinflug Fra-JBH..
    Aber; es ist super angenehm mit dem Flugzeug zu fliegen, Turbulenzen merkt man kaum.
    Gruss Mari
     
  7. Sheridane

    Sheridane Reisefuchs

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    115
    Bisher noch nicht ... Aber Ende Oktober ist es soweit. Und ich bin schon seeeehr gespannt! :RpS_biggrin:
     
  8. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
  9. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.808
    Das verstehe ich. :smilewinkgrin3:

    Das nicht. Warst Du wirklich duschen? :bigeek:


    Gruß, Matthias
     
  10. Travel-Joe

    Travel-Joe Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    930
    Weshalb nicht? Wozu sind die Duschen in der F sonst da?
     
  11. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.808
    Weil mir im Traum nicht einfallen würde, erste Klasse zu fliegen.


    Gruß, Matthias
     
  12. Kitakinki

    Kitakinki Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    488
    Einmal mit Singapore von Tokio nach Los Angeles in der Economy. War nicht besser oder schlimmer als meine anderen Langstreckenflüge, eben ein notwendiges Übel um über den Teich zu kommen. Aber nicht so schlimm dass ich mir gleich die Drogen reinhauen würde :smilewinkgrin3:

    Für ein Businessclassbillet ist auch 'ne Fahrt mit der Queen Mary II drin.
     
  13. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    War das bei mir jetzt Zufall oder ist es generell so das die A380 keine großen Kurvenmanöver fliegt, und sich mehr oder weniger schon in Reiseflughöhe für die Landung in Position bringt ? (bzw auch beim Start)..
     
  14. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    621
    Dann fall ich mal a bisserl aus dem Rahmen. Mich hat die 380 von Emirates (Flugzeuge sind ja weiblich! :yes3:) nicht wirklich soooo vom Hocker gehauen. Kann allerdings "nur" von der Businessclass ausgehen. In die Economy konnte ich nicht mal einen Blick werfen. Die Zugangstreppe nach unten war versperrt. Ich empfand den Sessel unbequemer und alles etwas enger als in den anderen C- Klassen von EK, obwohl ich eher ab- als zugenommen habe. Und dieser Vor- bzw. Nebenbau (dort wo Getränke zur Verfügung stehen) finde ich viel zu groß, wuchtig, verbaut. Konnte daher nicht wirklich gut aus dem Fenster schauen. Ja und diese (Saft)Bar an der Treppe sehe ich als (Treppen)Witz. Das ist natürlich meine pers. Meinung. Vorteil: Es ist wirklich sehr viel ruhiger, was auf meiner Route nach Seoul sehr angenehm war.

    Wenn ich die Wahl zwischen A380 und 777-200LR (beides C-Class Vergleich) hätte, dann würde ich mich sofort wieder für 777-200LR entscheiden.


    Solange es sich noch vermeiden lässt, wähle ich ein anderes Fluggerät.

    Warum eigentlich Umfrage?

    LG
    FanBear

    Nachtrag: [​IMG] hat auch auf diesen Flug keiner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2011
  15. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.808
    Nein, ist Zufall!

    Alles andere ist nicht flugzeug-, sondern fluglinienabhängig, dazu kann ich nichts sagen. Wie nun bei EK die Sitze aussehen, weiß ich nicht, aber der Abstand zum Fenster geht im Upper Deck geht kaum kleiner wegen des Rumpfquerschnitts. Außerdem stecken in den Boxen auch noch Systeme drin (LP cabin fans und Filter). Und außerdem ist die Spanthöhe zwangsläufig größer als bei Flugzeugen mit nur 1 Deck. Und so kommt dann eben die eher schlechte Sicht zustande.


    Gruß, Matthias
     
  16. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Die B777 (hier Malaysia) war bisher auch meine angenehmste Flugerfahrung, was den Platz angeht.
     
  17. Mennix

    Mennix Jungfuchs

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    44
    Warum nicht? Wenn man es richtig macht, kostet es nicht so viel wie die meisten annehmen.

    Fliege nächste Woche für 331 EUR plus ein paar bmi Meilen, deren Generierung mich gerade mal 3200 EUR gekostet hat ( AMS-BKK-JFK-BKK-AMS in Business mit Faktor 4,5 ) mit dem Dickschiff in F nach NYC. :RpS_biggrin:
     
  18. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.808
    Ich fliege dann lieber 1-2x häufiger, davon habe ich viel mehr. Mein einziger Flug in der Ersten Klasse (upgrade aus Business wegen Überbuchung, AF von CDG nach LAX) war nicht so spannend, dass ich dafür eigenes Geld ausgeben würde.


    Gruß, Matthias
     
  19. Jupp

    Jupp Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    458
    Klar! schon mehrfach. 1 Stunde vor der Landung ist das doch nett.
     
  20. Mennix

    Mennix Jungfuchs

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    44
    Ich ehrlich gesagt i.d.R. auch nicht. Ausser es gibt mal wieder süpi düpi Preise. Ich meine 2600 Dollar ( also 2000 EUR ) ++ als return von NYC nach FRA über Weihnachten sind schon mal ne Hausnummer. Die Thanksgiving Tarife sind noch preiswerter gewesen.

    Ansonsten gilt: Kurzstrecke: Billig! Mittel und Langstrecke möglichst preiswerte C und die meisten Meilen ( wenn das Verhältnis nicht so schlecht ist, wie bei AF ) in F verbraten.

    Da vergisst man auf Kurzstrecken nicht, wie andere regelmässig fliegen, hat auf Langstrecke ein halbwegs menschenwürdiges Dasein und manchmal kann man sich richtig was gönnen. Hab ich schon gesagt, dass ich die schwarzen Fischeier mag?:cool:
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. Umi
Besucher: 43 (Mitglieder: 1, Gäste: 36, Robots: 6)

Statistik des Forums

Themen:
2.586
Beiträge:
35.816
Mitglieder:
2.798
Neuestes Mitglied:
gersane