Urlaub in Ägypten?

Dieses Thema im Forum "Restliches Afrika Forum" wurde erstellt von mcstojan, 7. Februar 2018.

  1. mcstojan

    mcstojan Welpe

    Registriert seit:
    31. Dezember 2017
    Beiträge:
    3
    Servus Leute,

    Ich wollte ein mal in meinem Leben nach Ägypten reisen, und jetzt habe ich endlich die Möglichkeit, bzw. die Zeit dafür, was ich wegen meinem Job bislang nicht hatte.
    Da ich zum ersten Mal so eine Reise plane, wollte ich fragen ob mir jemand behilflich sein könnte?

    Ich habe keine Ahnung was man da unternehmen könnte, oder was sehenswert ist, außer den Pyramiden natürlich
    Würde mich sehr freuen ein paar Tipps zu hören.
     
  2. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    650
    Ich würde dir vorschlagen, einen Reiseführer zu kaufen. Da kannst du bequem blättern und schauen, was Ägypten alles zu bieten hat. Das ist meist mein erster Schritt, wenn ich eine Reise plane.

    Ansonsten kann dir naturefriend bestimmt ganz tolle Tipps geben, er ist unser Ägypten-Experte. Er sieht das Thema bestimmt bald und schreibt was. :smile3:

    Was interessiert dich neben Kultur denn noch? Tauchen und schnorcheln kann man in Ägypten zum Beispiel wunderbar.
     
  3. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.199
    Nun ist zwar Ägypten ein großes Land, beinahe alles jedoch, was an "alten Steinen" sehenswert ist, kann man entlang der grünen Lebensader des Landes, dem Nil, finden.
    Demzufolge wäre für Kulturinteressierte auf jeden Fall eine Nilkreuzfahrt (Luxor - Asswan) wohl erste Wahl. Bequemer jeden Tag eine andere Tempelanlage anzusteuern geht wohl kaum.
    Sonst noch sehenswert wäre Abu Simbel.
    Am Ende kann man dann ja noch einen Badeurlaub dranhängen - da ist der Schauwert dann eher unter Wasser :RpS_smile:.
     
  4. Bandanar

    Bandanar Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    1.329
    Ich fand auch Kairo immer ganz spannend. Zitadelle und nahe Moscheen (z.B. Sultan Hassan), koptisches Viertel, diese Friedhofsstädte, Nilinseln, Al Azhar Park, Märkte, ... Wenn einen Dreck und Lärm nicht stört und man hin und wieder aufdringliche Händler o.ä. ertragen kann, dann gibts da viel zu "entdecken".
    Und natürlich auch die nahe gelegenen Pyramiden. Am Besten zeitig früh von Süden starten: Dashur - Sakkara - Gizeh.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2018
  5. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.586
    Da ich ja schon erwähnt wurde :RpS_biggrin: melde ich mich jetzt auch mal.
    Ägypten ist gross und hat wirklich viel zu bieten. Kultur und Geschichte einerseits, Baden und vor allem Tauchen andererseits.

    Was kannst du unternehmen? Sehr, sehr viel!

    zum Thema Kultur & Geschichte: da ist natürlich Kairo mit den Pyramiden von Gizeh und Sakarra und dem ägyptischen Museum.
    Dann Luxor mit dem Tal der Könige, den vielen Totentempeln (zb. Hatschepsut & Memnon Kolossen) und dem berühmten Tempeln von Karnak und Luxor.
    Dann die ganzen Tempelanlagen entlang des Nils zwischen Luxor und Assuan und evtl. einen Abstecher nach Abu Simbel.
    Was nur wenige wissen, die ältesten Klöster stehen in Ägypten, etwas nördlich von Hurghada! Das St. Pauls und das St. Antonius - Kloster.

    zum Thema Baden & Tauchen: da gibt es entlang des Roten Meeres viele Destinationen. Vom Südsanai (Dahab) über die Region Hurghada (von El Gouna bis Safaga) bis in den tiefsten Süden bei Port Gharib & Marsa Alam. Es gibt überall wunderschöne Riffe. Im Süden noch viele relativ "unberührte bzw. unbetauchte" - dafür hast halt wenig Infrastruktur. Übrigens nicht nur für Taucher, auch für Schnorchler sehenswert.

    zum Thema Sport: es gibt in El Gouna, Hurghada und vor allem in Soma Bay hervorragende Golfanlagen.

    Momentan ist ein Urlaub sehr, sehr billig (zu billig!!). Zum Einstieg würde ich mich einmal in Richtung "Kombination Nilkreuzfahrt mit Badeurlaub am Roten Meer" erkundigen. Da hast von allem etwas. 1 Woche Kultur (Nilkreuzfahrt von Luxoe nach Assuan) und dann Relaxen am Strand.

    Bei weiteren Fragen helfe ich gerne
    lg Richi
     
  6. Mario1990

    Mario1990 Jungfuchs

    Registriert seit:
    9. Dezember 2017
    Beiträge:
    13
    In Ägypten gibt es wirklich vieles zu sehen und vieles zu machen, wenn man Spaß haben will, deswegen ist eine Reise nach Ägypten, meiner Meinung nach voll komm zu empfehlen. Doch bevor man nur so reist, sollte man sich über die Orte, die man besuchen will, informieren und damit den Überblick behalten.

    Für sowas kann man heutzutage leicht eine URL zu so einer Infoseite finden und damit wirklich gut zurechtkommen. Ein Freund von mir war Safari in Ägypten und er sagt, dass jeder sowas ausprobieren soll, deswegen kann ich dir auch das empfehlen.
    Viel Glück, hoffentlich war ich hilfreich genug.

    Grüß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2018
  7. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.586
    Das war aber sicher eine Tauchsafari, wo man eine Woche am Meer ist und jeden Tag 3-4 Tauchgänge macht. Tiersafaris kenn ich hier nicht.

    lg nf
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 50 (Mitglieder: 2, Gäste: 39, Robots: 9)

Statistik des Forums

Themen:
2.605
Beiträge:
36.098
Mitglieder:
2.822
Neuestes Mitglied:
BrianDweme