Vorsicht - gefährlicher Spam!

Dieses Thema im Forum "Feedbackforum" wurde erstellt von Tom Yam, 29. August 2017.

  1. Tom Yam

    Tom Yam Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    233
    Hallo zusammen,
    in letzter Zeit war ja lästiger, aber letztlich harmloser Spam ein heiß diskutiertes Thema in diesem Forum. Diese Belästigung ging hauptsächlich von neuangemeldeten Forenusern aus, die ihre Beiträge regelwidrig mit unerwünschten Werbelinks anreicherten.

    Heute bin ich zufällig auf nicht mehr so harmlosen Spam gestoßen, der nicht von Usern, sondern von automatisch geschalteten Anzeigen generiert wird. Aus irgendeinem Grund hatte ich heute mal meinen Ad-Blocker deaktiviert, der Anzeigen aller Art sonst wirkungsvoll unterdrückt - und sah plötzlich die Bescherung: beim Einstieg über die Funktion "Aktuelle Beiträge" wird in den jeweils letzten Posts eine Anzeige eingebettet. Überwiegend harmlose Flugportalwerbung oder All-Inclusive-Angebote aus der Türkei (die haben's ja auch nötig in diesen Zeiten), ABER AUCH bedenkliche Software-/ App-Werbung.

    Ich habe nur wenige Stichproben gemacht und bekam gleich zwei scheinbar nützliche Gimmicks für Reisende offeriert:
    • MyTransit Guide - eine App-Werbung für U-Bahn-, Bus- und Bahn-Navigation
    • Online Map Finder - wohl eine Art Landkarten-Software
    Vorsicht: Wer sich das probehalber herunterladen möchte, fängt sich unweigerlich trojanische Malware (Schnüffelsoftware - im günstigsten Fall) auf seinem Computer ein!

    Da ich vorsichtshalber zuerst nach allem google, was ich nicht kenne, stieß ich auf Unmengen von Warnungen in Antiviren-Foren und Anleitungen, wie man diese Trojaner wieder mühsamst von seinem System entfernen kann.

    Dass sich ein Forum von Werbeanzeigen mitfinanzieren muss, leuchtet ja noch ein. Dass sich auf diesem Weg aber auch halbseidene Virenschlepper einschleichen, ist mehr als grenzwertig. Ich weiß nicht, inwieweit ein Forenbetreiber Einfluss auf die Werbungsinhalte nehmen kann - friss, Vogel, oder stirb? Nehmen wir aber erst mal zur Kenntnis, dass auf dem Werbekanal einiges an Schädlingen einsickert - und lassen äußerste Vorsicht walten!

    Gruß
    Michael / Tom Yam
     
  2. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    803
    Das geht ja jetzt gar nicht. Da muss was geschehen !! Wir als Mitglieder sind ja dauerhaft eingeloggt und sehen dann die Werbung nicht.
    So rauschen besonders die Newbies in die "Falle".

    Hoffe das von den Mods was dagegen getan werden kann.

    Super das du das zufällig rausgefunden hast.

    LG
    Austrabrina
     
  3. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Die einzige Werbung die hier eingesetzt wird ist Google Adsense, welche wahrscheinlich auf Millionen Seiten eingesetzt wird.
    Hier werden einfach personenbezoge Anzeigen generiert. Interessiert man sich für Türen, werden Anzeigen für Türen angezeigt.
    Interessiert man sich für heiratswillige Thailänderinnen werden Inserate von eben solchen Partneragenturen angezeigt.
    (Hatten wir auch schon mal, auch da war die Aufregung groß, darum das Beispiel) . Die angesprochene Softwarewerbung findet Ihr selbst auf einer seriösen Kirchenseite wenn Ihr vorher nach Gimmicks für Reisende gesucht habt, das hat mit unserem Forum absolut nicht zu tun

    Um bei Google Adsense Werbung schalten dürfen zu dürfen, müssen allerdings genaue Vorgaben eingehalten werden.

    Welche Seiten erlaubt sind und welche nicht kann man hier nachlesen:
    https://support.google.com/adsense/answer/1348688?hl=de


    Sollte also mal eine Seite dabei sein welche diese Vorrausstzungen nicht erfüllt kann man diese Bei Google melden
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 20 (Mitglieder: 0, Gäste: 13, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.577
Beiträge:
35.652
Mitglieder:
2.789
Neuestes Mitglied:
MandyBurg