Was zeichnet eine echte Kinder- und Familiensafari aus?

Dieses Thema im Forum "Restliches Afrika Forum" wurde erstellt von AfrikaTwin, 24. Juni 2014.

  1. AfrikaTwin

    AfrikaTwin Welpe

    Registriert seit:
    24. Juni 2014
    Beiträge:
    2
    Viele Eltern stellen sich die Frage ob man mit Kindern nach Afrika reisen kann. Ein Leitfaden hilft bei der Beantwortung dieser Frage und erleichtert das finden geeigneter Familiensafaris.

    Es gibt zahllose Angebote an so genannten "Familiensafaris" nach Ostafrika. Tatsache ist, dass nur die wenigsten so beworbenen Safarireisen diesem hohen Anspruch auch gerecht werden und tatsächlich Rücksicht auf die Bedürfnisse von Kindern nehmen sowie sorgsam anhand der dafür notwendigen Schwerpunkte geplant sind. In Anlehnung an unsere entworfene Familiensafari und aufgrund zahlreicher, wiederkehrender Fragen von jungen Familien in Bezug auf diese Problematik, habe ich mich einmal veranlasst gesehen einige Schwerpunkte für das Reisen mit Kindern in Ostafrika in einem Text zusammenzufassen und interessierten Eltern zur Verfügung zu stellen.
    Thema dieses Leitfadens sind die Möglichkeit der Erkennung von Unterschieden diverser Reiseangebote für Familiensafaris sowie das Eingehen auf Vorurteile und Bedenken von Eltern bezüglich einer Reise mit Kindern nach Afrika.
    Anhand von Beispielen wird erläutert, wie eine Familiensafari möglichst aufgebaut werden muss, welche grundlegenden Dinge dabei beachtet werden sollten und was man mit Kindern nach Möglichkeit vermeidet. Weiterhin spielen Themen wie Sicherheit, geeignete Unterkünfte und Gesundheitsschutz auf Safari ein wichtige Rolle.

    "Werbung"
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juni 2014

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 47 (Mitglieder: 0, Gäste: 42, Robots: 5)

Statistik des Forums

Themen:
2.600
Beiträge:
35.989
Mitglieder:
2.815
Neuestes Mitglied:
MKC1990