Wie Flüssigkeiten im Koffer einpacken

Dieses Thema im Forum "Airlines Forum - alles rund ums Fliegen." wurde erstellt von Manfel, 13. Juni 2013.

  1. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Sollte einem Freund bald eine Flasche Kernöl im Flugzeug mitbringen, und hab Schiss das die unterwegs im Flugzeug kaputt wird.

    Wie verpackt ihr den sowas ohne das etwas kaputt wird ? So richtige Idee habe ich keine , außer das ganze mal in eine Plastikflasche umzufüllen.

    Früher hat man solche Sachen ja im Handgepäck mitgenommen...
     
  2. aersulin

    aersulin Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    5. April 2013
    Beiträge:
    306
    eine plastikflasche ist doch schonmal gut. das ganze noch in 2-3 gefrierzipbeutel eintüten, ein handtuch drumwickeln (und ggf festbinden). ich denke auf die art kann nicht viel schief gehen.
     
  3. zx-9r

    zx-9r Reisefuchs

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    132
    Ich wickle Flaschen immer nur in ein paar T-Shirts oder ein Handtuch und platziere sie mittig im Koffer. Gebrochen ist noch nie etwas.

    Gesendet von meinem GT-N8010 mit Tapatalk 2
     
  4. Travel-Joe

    Travel-Joe Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    930
    Mitten in die Wäsche - bei kleinen Flaschen vielleicht auch Strümpfe drüber ziehen. Und dann so packen, dass auch nichts verrutschen kann. So habe ich schon oft etwas im Koffer gehabt. Auf jeden Fall darauf achten, dass auch ein draufgeworfener Koffer die Flasche nicht brechen kann - also nicht an den Rand platzieren.
    Wenn es geht, kannst Du es auch noch in einen verschließbaren Plastikbeutel packen - dann hast Du keine Sauerei, falls das Glas doch mal brechen sollte. So mache ich es übrigens auch immer mit Kosmetika, seit mir im Koffer mal eine Shampooflasche aufgegangen ist und sich die Soße verteilt hatte.
     
  5. paulinchen

    paulinchen Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    796
    Möglichst viel Drumherum wickeln, Handtücher, irgendwelche Wäsche, diese Plastikluftverpackungen etc.
    Dann möglichst mittig ins Gepäck, hat bisher immer funktioniert...:yes3:
    In eine Plastiktüte verstaut kann auch nicht schaden...

    lg
    paulinchen
     
  6. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.573
    Ich hab die Metallhülsen von Whisky-Flaschen gesammelt und diese dann als Schutz für heikle Transportwaren benutzt.

    lg nf

    @manfel: bring es ja gut runter, das "schwarze Gold" :yes3::RpS_biggrin:
     
  7. Gerd

    Gerd Jungfuchs

    Registriert seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    11
    Ich würde die Flasche auch erstmal in ein oder zwei gutverschlossene Plastiktüten geben. Ich habe zufälligerweise auch mal Kernöl von einer Freundin mitgebracht bekommen und sie hat den Verschluss der Flasche zusätzlich noch mit Klebeband abgedichtet.
    Dann wie schon gesagt wurde, gute gepolstert, mitten im Koffer. Vielleicht nicht in die beste Kleidung einwickeln, falls doch was passiert.
    Aber ehrlich gesagt mir ist noch nie etwas im Koffer kaputt gegangen.
    LG
     
  8. Elisabetha

    Elisabetha Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    100
    Ich denke das musst du dir gar nicht so viele Gedanken machen. Ein oder zwei Handtücher drum wickeln und mittig im Koffer platzieren, so dass die Flasche von allen Seiten eingehüllt ist. Um den Verschluss könntest du noch ein paar Lagen Frischeheltefolie straff wickeln.
    Mir ist noch nie etwas kaputt gegangen.
     
  9. Jeri

    Jeri Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    353
    Ich habe es genauso gemacht wie alle anderen hier. In ein Handtuch und irgendwo mittig platzieren. Die Plastiktüte kann man auch drum machen, wiegt ja so gut wie nichts.

    VG
     
  10. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Ist glaube ich vor allem in deinem Interesse. Denn wenn da was aufplatzt, dann würde ich einen großen Bogen ums Albatros machen. Könnte sein das Frau Manfel dann ziemlich ungemütlich wird :RpS_biggrin::RpS_biggrin:

    So eine Kernöl - Preiselbeermischung im Koffer, könnte schon mal einen kleinen Tsunami am Roten Meer entfachen ..:nudelholz:
     
  11. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.173
    Also mit Prosecco-Flaschen bin ich ( so in der Mädels-Gruppe) auch schon um die halbe Welt gereist - kaputt ist nie was gegangen.
    Verpackt auch immer in 1000 Tüten und Lagen Küchenkrepp, mittig im Koffer.
    Inzwischen sind wir - des Gewichtes wegen - auf Dosen umgestiegen :RpS_biggrin:

    Aber Prosecco würde auch nicht ganz so viel Schweinerei verursachen wie Öl - vllt. kannst Du, wenn die Flasche nicht zu groß ist, diese noch zusätzlich in so eine fest schließende Tupper-Box packen? Da läuft zumindest nix aus.
    Wir haben auf die Art schon Orchideen im Koffer heimgebracht, daher die Idee.

    LG
    Gusti
     
  12. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.573
    Oioioi - neeeeeee, das wäre wirklich nix:mad5:
    Du kannst es ruhig in Plastikflaschen einfüllen, wir haben genug dunkle Flaschen und auch Ecken in der Wohnung :smilewinkgrin3:
    Rikis Schwager (ist von Nähe Köflach) hat uns auch Kernöl in einer Plastikflasche mitgebracht und ich habs dann in eine dunkelgrüne Weinflasche umgeleert - die war latürnich leer und gewaschen :yes3:

    Wenn du das gut einpackst und es ohne Verluste ankommt, lade ich euch auf ein gutes Essen (Kamelsteak!!) ein. Dann wird M.M. (Madam Manfel) hoffentlich versöhnt und guter Laune sein. Und wir beide haben eine Katastrophe verhindert!

    lg Richi
     
  13. nick

    nick Jungfuchs

    Registriert seit:
    30. Mai 2013
    Beiträge:
    11
    Ich habe Öl immer in Plastikflaschen gefüllt und dann noch Zeitungspapier und ein Plastiksackerl drum herum getan, das ich dann auch gut verschließe!
     
  14. Radaa

    Radaa Jungfuchs

    Registriert seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    30
    einfach in ne Plastik Flasche umfüllen und dann noch in ein oder zwei Tücher packen, dass sollte eigentlich vollkommen reichen. ;-)
     
  15. wanjoegc

    wanjoegc Forenfuchs

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    50
    Bis jetzt habe ich auch immer alle möglichen Flaschen ins Handtuch eingewickelt und mitten in den Koffer getan. Ist nie was passiert. Beim letzten mal hat aber meine Frau zwei kleinere Flaschen zusammen gepackt, zwar dann wie immer ins Handtuch rein aber eine wahr dann kaputt. War so eine Art Limettenlikör. Der war dann im Handtuch und dem Rest der drum rum war.
    Wer mehrere Flaschen mitnehmen will muss diese auf jeden Fall gegeneinander appolstern und ein bisschen auseinander stauen.
     
  16. Biene

    Biene Welpe

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Ja wickel ganz viel drumherum. Flasche in Tüten, handtücher drum herum und Flasche in die Mitte packen.

    Denke dann bekommst Du diese heil ans Ziel.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 32 (Mitglieder: 1, Gäste: 20, Robots: 11)

Statistik des Forums

Themen:
2.552
Beiträge:
35.130
Mitglieder:
2.717
Neuestes Mitglied:
rmhyqj