Wo steckt Naturefriend?

Dieses Thema im Forum "Cafe Reisefuchsforum - Offtopic & More" wurde erstellt von masi1157, 24. März 2022.

  1. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.900
    Nachdem am Dienstag ein MRT-Scan gemacht wurde und uns die Ergebnisse gezeigt wurden, kommt Riki heute wieder unters Messer. Ein Knochensplitter drückt auf die Nerven der Wirbelsäule. Ob Das bei der ersten OP passiert ist? Keine Ahnung - und auch nicht zu beweisen! Im CT war davon wirklich nichts zu sehen (hab ich selbst gesehen, aber ich bin ja auch kein Arzt), aber die MRT-Bilder sind schärfer und eindeutiger.

    @DokBua: die medizinische Versorgung in Ägypten ist eigentlich sehr gut. Krankenhäuser hier haben meist nur ein "Emergency" und holen für notwendige OPs Fachleute von anderen Hospitals, aber es wird immer geraten, verschiedene Krankenhäuser bzw. Ärzte zu konsoltieren.
     
  2. Austrabrina

    Austrabrina Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.220
    Lieber Richi,

    wie geht es denn deiner Partnerin jetzt ? Ich war länger nicht im Forum unterwegs und lese diese Threard deshalb jetzt erst zu Ende.
    Hat sich ihr Zustand verbessert ?

    GLG von Austrabrina
     
  3. naturefriend

    naturefriend Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.900
    Hallo Brina, ja ihr geht es mittlerweile besser. Der Wirbelbruch ist eigentlich verheilt, die "Nebenwirkungen" von 3 Monaten im Bett liegen dauern noch an, werden aber dank physiotherapeutischer Behandlung Schritt für Schritt besser.
     
    Bluetenglanz, Tille05, masi1157 und 3 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 111 (Mitglieder: 0, Gäste: 103, Robots: 8)

Statistik des Forums

Themen:
2.890
Beiträge:
46.409
Mitglieder:
4.585
Neuestes Mitglied:
Bernardalido