4 Wochen Neuseeland. Was muss ich sehen?

Dieses Thema im Forum "Neuseeland, Australien Forum und Ozeanien Forum" wurde erstellt von masi1157, 16. Januar 2011.

  1. frangipani81

    frangipani81 Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    177
    Im Norden der Insel fand ich den Hahei Beach ganz toll.
    Hat mich an Thailand erinnert. Man wandert direkt am Strand entlang bis zu Riesen Felsen wo man bei Ebbe durch laufen kann. Einfach ein Traum!

    Und ja unbedingt eine Overnight Cruise am Milford Sound machen da ist auch Kajak und Vollpension mitenthalten.
    Ich hatte auch nur die Cruise gemacht.
     
  2. al_raine

    al_raine Jungfuchs

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    10
    Wann geht es dem los bei dir? Wir Staaten sich bald
     
  3. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.404
    los geht es am 22. März
    3 Tage Zwischenstopp Singapore
    an Auckland 26.03.

    @frangipani: Danke !!
     
  4. frangipani81

    frangipani81 Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    177
    Auckland fand ich persoenlich gar nicht schlecht.

    Man kann zb ueber die Bruecke klettern kostet 35 euro glaube ich..
    (ICh haette es mit dem Busunternehmen umsonst machen koennen ,habe es aber leider verpasst)

    Oder fuer circa 11 dollar return die Faehre nach Devonport nehmen und hat so einen schoenen Blick auf den HAfen und kann tolle Fotos machen....Dort ist es auch sehr schoen ruhig und es gibt 2 Straende..

    Waiheke Island soll auch schoen sein, da war ich aber nicht
     
  5. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.404
    ich werde mich überraschen lassen - habe auch schon viel gelesen, denn nicht mal in der Schule damals war Neuseeland Thema.
    ich hoffe nur, dass das Wetter mitspuelt, denn damit steht und fällt das Ganze.
    wäre auch dankbar für Tipps i.S. Übernachtung ....
    LG
     
  6. frangipani81

    frangipani81 Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    177
    Keine Sorge, es ist auch schoen in Neuseeland wenn es regnet.

    Ende Maerz ist es auf jeden fall nicht mehr so ueberlaufen wie jetzt.

    Was fuer eine Art von Uebernachtung suchst du denn?
    Ich kann die BBH Hostels empfehlen die haben auch oft guenstige Doppelzimmer 75 NZ Dollar und haben nicht so einen Fabrikcharme wie so manches Hostel In Australien.:RpS_biggrin::
     
  7. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.404
    Welche Art Unterkunft? Eigene Toilette ist ein MUSS, sonst reicht es, wenn es sauber ist.
     
  8. frangipani81

    frangipani81 Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    177
    Ja dann zb einfach Doppelzimmer in BBH Hostels Buchen. Die sind in der Regel sehr sauber und recht guenstig.

    Eine Schweizerin hat mir erzaehlt dass sie fuer nur 70 NZ dollar ein Einzelzimmer im Ibis HOtel in Auckland gebucht hat. Das war im Januar. Einfach im Internet auf die Seite des Hotels gehen....

    Da ihr ja schon fast in der Nebensaison reist ,sollte es kein Problem sein da mal ein Schnaepchen zu bekommen:yes3:

    Oder wenn ihr zb im Tongario Nationalpark diese Ueberquerung machen wollt, kann ich die Nationalpark Lodge empfehlen.
    Zb. 4 Bettzimmer mit Badezimmer 30 NZ dollar pro Nacht. Es gibt dort auch einen Whirlpool.

    In Auckland hat zb das Nomads Capites Hostel in einer abgeschlossen Etage Doppelzimmer...
    Zudem hat man einen Tollen Blick auf den Hafen von der Dachterasse aus und sauna und Spa Pool auf dem Dach gibt es auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2013
  9. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.404
    Danke dir - echt nett, dass du dir die Zeit genommen hast.
    Wie gesagt: ich werde berichten :RpS_thumbsup:
     
  10. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.404
    Zurück aus Neuseeland

    Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Die Eindrücke sind so vielfältig, erst einmal drüber schlafen ...
     
  11. GrandDannion

    GrandDannion Welpe

    Registriert seit:
    6. Mai 2013
    Beiträge:
    7
    5 Orte der Nordinsel, die man gesehen haben sollte

    5 Orte der Nordinsel, die man gesehen haben sollte, sind:


    Quelle: gelöscht von Marimari - bitte Forenregeln beachten - googlen kann jeder..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Mai 2013
  12. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.404
    Okay, noch ein Versuch (ich tippe mir die Finger wund und dann fliege ich raus, von wegen nicht angemeldet, ist mir jetzt schon 2 x passiert, aber ich wollte ja berichten!!!)
    Auckland - Hafenrundfahrt ist obligatorisch!
    Kauri-Wald in Northland - soll für Touristen gesperrt werden, weil die die Bäume behandeln müssen
    Fähre in Rawena - Achtung, 22 $ für 2 PAX und Auto, aber fährt nur sehr selten (zumindest Ende März)
    Hamilton - sorry für die Schleichwerbung, aber das Piccola Italia ist einfach ein super Restaurant, Familienbetrieb, klein, aber fein und soooo lecker. Eintritt in Hamilton Gardens kostenlos und sehenswert allemale.
    Matamata - für Fans ein Muss, aber ein teures Vergnügen
    Glühwürmchenhöhle - sehr interessant, aber es reicht,eine zu besuchen
    Rotorua - die Show bei Whakarewarewa ist toll, Hangi-Essen vorher buchen, weil schnell ausverkauft
    Wellington - kalt und regnerisch und von wegen: mehr Essgelegenheiten pro Kopf als in New York, es sei denn, man möchte früh zu Abend essen
    Überfahrt Marlborough Sound - Soundsair setzt kleine Cessnas ein, fast ein Scenic flight zum Tarif für ein normales Ticket (90 $ p.P.), also eine echte Alternative zur Fähre
    Nelson - wunder-wunderschön
    Greymouth - wenn möglich meiden (Nomen est omen)
    mehr demnächst ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2013
  13. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.404
    Franz-Josef-Gletscher - atemberaubend und die Schneelandung mit dem Heli ein Muss
    Wanaka - die Seenlandschaft ist überirdisch
    Glenorchy - eine gebuchte LOTR-Tour muss nicht sein, kann man gut auf eigene Faust machen
    Kawarau-Brücke - wer wusste, dass Bungee-Jumping eine Erfindung der Kiwis ist?
    Banks Peninsula im Nebel - schön und schaurig
    Christchurch - die Schäden der beiden letzten großen Beben sind noch nicht beseitigt, aber das Leben istfast wieder normal
     
  14. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.404
    Fazit

    Neuseeland war ganz anders, als erwartet. Weniger europäisch, ärmer, teurer, irgendwie runter gewirtschaftet.
    Auf deutsche Preise muss man 1/3 drauf rechnen.
    Speziell Kosmetika und alkoholische Getränke reißen tiefe Löcher in die Urlaubskasse.
    Wenn man nicht auf Hausmannskost steht, kann man nur zum Inder oder zum Italiener.
    Die Häuser wirken ungepflegt, die Ausstattung der Mittelklasse-Hotels (120 - 140 $ pro Nacht) hat den Charme der 60er.
    Die Menschen sind sehr nett und hilfsbereit.
    Ja und die Landschaft: überwältigend, speziell die Westküste der Südinsel.
    Während der Vorbereitung las ich in einem Buch, Neuseeland sei "der Arsch der Welt, aber der schönste Arsch der Welt" - das trifft es ziemlich genau :smile3:
     
  15. frangipani81

    frangipani81 Reisefuchs

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    177
    Finde ich auch! :wink5:
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. Umi
Besucher: 59 (Mitglieder: 2, Gäste: 50, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.878
Beiträge:
45.746
Mitglieder:
4.585
Neuestes Mitglied:
Bernardalido