Ein Foto von eurer letzten Reise

Dieses Thema im Forum "Cafe Reisefuchsforum - Offtopic & More" wurde erstellt von Manfel, 10. Oktober 2014.

  1. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.155
    Auch auf diesem Weg nochmals: Gute Besserung! Stark bleiben! Geduld haben! :knuddel:
     
  2. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.736
    Danke, das werden wir nötig haben, 9 Wochen null Belastung des linken Beins. 0!!

    Liebe Grüße

    Gerhard
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2020
  3. Tom Yam

    Tom Yam Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    424
    Oh, das ist bitter, gerade wenn das auch noch auf Reisen passiert. Erst Corona und dann auf einer kleinen Ablenkungstour auch noch die rauhe Begegnung mit einem echten Vollpfosten ...

    Ich wünsche gute Besserung und vor allem genügend Geduld bei der sehr langwierigen Ausheilphase!

    Das würde ich unbedingt beherzigen, denn eine Tibiasfraktur ist eine heikle Sache. Ich weiß das aus Erfahrung, denn ich kam Anfang April letzten Jahres mit einer ebensolchen aus Neuseeland bzw. Singapur zurück. Bei mir war es allerdings kein Unfall, sondern eine sogenannte "Stressfraktur" des rechten Schienbeinkopfes. Entstanden durch Alterung und Abnutzung, weil ich vorher ein halbes Jahr lang mit einem abgerissenen Meniskus herumgelaufen bin und die Schmerzen für Gicht gehalten habe. Mein Arzt hielt das auch für möglich, wollte mich aber in die Radiologie überweisen, um mit einer MRT der Sache auf den Grund zu gehen.

    Da aber kurzfristig kein Termin zu bekommen war und ich kurz vor meinem Abflug nach Down Under stand, verschob ich das auf die Zeit nach meiner Rückkehr und nahm reichlich Schmerztabletten mit. Anfangs ging auch alles gut; beim ersten Stop over in Hongkong war ich beschwerdefrei; ebenso beim zweiten in Sydney. In NZ angekommen, konnte ich angesichts der herrlichen Landschaften mir ein paar kleinere Wanderungen nicht verkneifen. Und schon ging das Elend los. Mir wurde schnell klar, dass das wohl eher eine ausgewachsene Arthrose als simple Gicht war. Ich vermied größere Fußmärsche und nahm mir vor, gleich nach meiner Rückkehr die MRT machen zu lassen. Und die ergab, dass ich auch keine Arthrose hatte, obwohl das mit Ende 60 ja schon fast zum guten Ton gehört. Dafür lernte ich neue Begriffe wie "Tibias" und "Stressfraktur" kennen. Mehrere Risse im Schienbeinkopf. Ich bekam Gehhilfen (vulgo "Krücken") verordnet und die Anweisung, das rechte Knie keinerlei Belastung mehr auszusetzen. Es hat über vier Monate gedauert, bis ich wieder ohne Hilfsmittel laufen konnte.

    Immerhin hatte die Sache auch einen Vorteil: ich konnte mich 2019 so sehr ans Rumhocken gewöhnen, dass mir der diesjährige Corona-Shutdown fast schon egal war. :RpS_rolleyes:

    Nochmals gute Besserung!

    Michael / Tom Yam
     
  4. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.736
    Vielen lieben Dank, wir werden das auf jeden Fall beherzigen.

    Grüße Gerhard
     
  5. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.461
    Ach herrje, Gerhard, hab's grade erst gelesen... Na so ein Pech aber auch!
    Bitte grüß Regina ganz herzlich von uns, wir wünschen alles Gute.

    LG
    Gusti
     
  6. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.736
    Das mache ich gerne

    Grüße Gerhard
     
  7. Kitakinki

    Kitakinki Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    589
    Brr, bei der Vorstellung hat's mich schon geschüttelt. Wünsche Gute Besserung!
     
  8. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.736
    Vielen lieben Dank, mich schüttelt es auch immer noch, da ich zwischen weiß, was alles an ihr "geschraubt" wurde.

    Liebe Grüße
    Gerhard
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 45 (Mitglieder: 0, Gäste: 38, Robots: 7)

Statistik des Forums

Themen:
2.765
Beiträge:
40.754
Mitglieder:
3.391
Neuestes Mitglied:
opilop