In welchem Land würdest du leben wollen?

Dieses Thema im Forum "Cafe Reisefuchsforum - Offtopic & More" wurde erstellt von UHuber82, 31. Januar 2019.

Schlagworte:
  1. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    791
    :biggrin2:

    Ich muss auch sagen, dass Heimat und die Nähe zu Familie und Freunden für mich immer wichtiger wird, je älter ich werde. Allein diese Fliegerei.. nicht mal der Kosten wegen (natürlich auch), aber hauptsächlich dieser Stress. Ich kann langen Flugreisen einfach nichts mehr abgewinnen und sehe sie nur noch als notwendiges Übel.
     
  2. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    3.521
    Das verstehe ich auch alles, aber so hatte ich es nicht gemeint. Wäre Dein Traumziel nicht ausgerechnet USA gewesen, hätte ich verstanden, wenn Du lange Flugreisen, fern von Familie und Freunden, in Kauf genommen hättest. Aber USA? In Zeiten von Trump? Nee!


    Gruß, Matthias
     
  3. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    1.081
    Sorry, aber so eine Aussage will ich nicht im Raum stehen lassen - obwohl ich viele Leute kenne, die das unterschreiben würden. Auch für die Türkei, btw.

    Welche Länder darf / will man bereisen, welche nicht, soll von der jeweiligen politischen Situation abhängen??? Wie lange (bzw. kurz) wird denn dann bitteschön die Liste, der "akzeptablen" Destinationen?

    Aber das wäre eh ein Thema für einen anderen Thread.
     
  4. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    791
    Wenn du magst, eröffne doch einen! Mich würde die Diskussion darum auch sehr interessieren, bin aber hier gleich wieder weg (mein kleiner Cousin wird 3 und heute ist "Erwachsenengeburtstag" mit Brunch :dance5:)
     
  5. JPP2020

    JPP2020 Welpe

    Registriert seit:
    5. Januar 2020
    Beiträge:
    4
    Was das Land angeht in dem ich gern leben würde bin ich vergleichsweise wenig exotisch. Mich zieht es in die schönen verwinkelten Gassen der Bergdörfer/Städte Mittelitalienis. Die Abruzzen um genau zu sein sind da mein Traumziel und vielleicht irgendwann...

    Um da zu leben wäre es natürlich am besten nicht von dortigem Einkommen abhängig zu sein, denn Jobtechnisch ist die Ecke jetzt kein Paradies.

    Mich fasziniert die Kultur der Region gleichermaßen wie die Menschen dort. Und auch der Umstand, dass viele wunderschöne Städte in den Bergen nur eine kurze Autofahrt von den breiten feinen Sandstränden entfernt sind reizt mich immer wieder.
     
  6. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    3.521
    Die "Aussage", die Du da reininterpretierst, habe ich aber gar nicht gemacht. Zum einen geht es hier nicht um Urlaub, sondern darum, im Land leben zu wollen. Und zum anderen steht auch nirgendwo, dass "man" Länder nicht bereisen darf oder soll, sondern dass ich @Bluetenglanz (und mir) gewünscht hatte, dass sie sich gegen ein Leben in USA entscheidet. Sowieso, aber erst recht in Zeiten von Trump.

    Den gibt es längst hier.


    Gruß, Matthias
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2020
    veto gefällt das.
  7. marimari

    marimari Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    1.897
    ich auch..:33:
    LG
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 26 (Mitglieder: 1, Gäste: 24, Robots: 1)

Statistik des Forums

Themen:
2.718
Beiträge:
39.000
Mitglieder:
3.088
Neuestes Mitglied:
travelxy