Meine Eindrücke über Dominikanische Republik (Kurz)

Dieses Thema im Forum "Mittelamerika - Karibik Forum" wurde erstellt von Florian Farbner, 2. Oktober 2011.

  1. Florian Farbner

    Florian Farbner Welpe

    Registriert seit:
    2. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Liebe Reisefuchs Community,

    Ich möchte hier einmal kurz meine Eindrücke über die
    Dominikanische Republik schildern.

    Die Überlegungen begannen vor einigen Tagen im Oberharz.


    Beate (Meine Frau) hatte die Idee das wir einmal in
    die Dominikanische Republik fliegen könnten, genau
    nach PUERTO PLATA. Sie habe von einer Freundin gehört das es dort sehr schön sein soll, vor allem die weiten Strände und das Klare Wasser.

    Nach einer ausgedehnten Internet Suche sind wir zu dem Schluss gekommen das wir Fliegen. Wir haben unfair 80 Reiseberichte gelesen und unsere Meinung wurde immer besser. Gestern war es dann so weit, wir Buchten unsere Flugtickets nesten Sommer geht es los :) Wir Reise mit dem ICE nach Frankfurt und von dort geht unser Flug Direkt in eine Wunderschönen
    Sommer Urlaub
     
  2. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    ist zwar noch lange bis Sommer , aber Vorfreude ist ja die schönste Freude.. wilkommen im Forum :daumen:
     
  3. Taunusianer

    Taunusianer Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    1.227
    Hi Florian,

    herzlich willkommen im Forum.

    In der Domenikanischen Republik war ich auch schon 2 mal. Auch mich hat es an die Nordküste verschlagen. Cabarete ist mir von damals als sehr angenehmer Ort in Erinnerung geblieben, und soll es auch heute noch sein (meine Aufenthalte waren 2001 u. 2002). Habe mir damals dort oben auch ein Auto gemietet, um bei Ausflügen etwas selbständiger zu sein (zumal die überall angebotenen Ausflüge für was das dortige Preisgefüge doch unverschämt teuer gewesen sind.

    Leider ist mir nicht mehr sonderlich viel in Erinnerung geblieben. Kann mich noch an einen Ausflug auf den Hausberg von Puerto Plata erinnern, sowie einem Trip in bergige Hinterland nach Santiago.

    Ich wünsche Dir viel Spaß, und wie Manfel schon sagt: Vorfreude ist die schönste Freude. Ich zelebriere meine Urlaubsvorbereitungen mittlerweile ziemlich ausgiebig.

    VG
    Taunusianer
     
  4. doncoqueto

    doncoqueto Welpe

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Leider ist der Norden (Cabarete, Puerto Plata, Sosua) zu einem einzigen Sumpf für Sex-Touristen geworden (ab 60 aufwärts) - Ausnahmen sind leider fast nicht mehr zu finden.

    Mitte der 90er war die Region noch das Top-Reiseziel in der Dominikanischen. Heute habe die meisten Fluggesellschaften Puerto Plata gestrichen... aus gutem Grund.

    Fahrt lieber nach Samana (traumhaft, teilweise noch unberührt) oder Punta Cana.

    Saluditos
     
  5. Tobilein

    Tobilein Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    815
    Meiner Meinung nach gab es da früher mehr Angebote.... allgemein sind die Rotlicht-Angebote im Vergleich zu Asien ja schlichtweg ein Witz, schon eher verwunderlich dass sich Leute darüber entrüsten.

    Gibt es in Punta Cana noch was anderes außer eine AI Bunker am anderen, mit Ausflugspreisen dass einem die Tränen runter laufen?
     
  6. Ronny

    Ronny Welpe

    Registriert seit:
    19. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Viel Spaß und berichte dann mal ordentlich :)
     
  7. Plörre

    Plörre Welpe

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    4
    Wenn man den klassischen, sauberen und aufgeräumten Karibik-Strandurlaub wünscht, dann ist Punta Cana erste Wahl. Aber was genau meinst du mit den Ausflugspreisen?
     
  8. mariadelarius

    mariadelarius Welpe

    Registriert seit:
    26. Mai 2013
    Beiträge:
    6
    Ich wollte auch schon immer mal in die Dominikanische Republik. Viele sagen, sie waren begeistert. Andere wiederum waren ziemlich enttäuscht. Ich denke man kann es nicht mit Inseln wie Antigua oder Barbados in den Kleinen Antillen vergleichen, da diese Insel doch um einiges teurer sind. Ich habe ein *** Bitte Forenregeln beachten *** gefunden. Es ist zwar relativ kurz, aber dafür auch sehr billig. Denkt ihr, dass es schon fast zu günstig ist oder gibt es wirklich solche billigen Angebote, die auch richtig gut sind?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Mai 2013
  9. KimGarcia

    KimGarcia Jungfuchs

    Registriert seit:
    19. Februar 2013
    Beiträge:
    20
    Coole Sache! Viel Spaß!

    Wenn man auf weißen Sand und klares Wasser steht, ist das genau der richtige Ort! War selber schon da!
     
  10. nick_

    nick_ Welpe

    Registriert seit:
    7. Juni 2013
    Beiträge:
    6
    Viel Spaß! :smilewinkgrin3:
     
  11. dinaritara

    dinaritara Welpe

    Registriert seit:
    11. September 2013
    Beiträge:
    3
    Ich bin bisher zweimal dort gewesen und war nicht so begeistert. Mir ist das zu viel Massentourismus. Ich bevorzuge lieber die Kleinen Antillen wie z.B. Antigua. Dort sind die Hotels tendenziell kleiner. Natürlich ist es dann auch teurer, aber dafür habe ich dort immer einen super Urlaub verbracht.
     
  12. kralle

    kralle Jungfuchs

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    30
    Schöner Urlaub

    Wir sind auch seit einer Weile am überlegen, ob wir in die Dom. Republik fliegen sollen. Soll ja wirklich schön dort sein. Wissen nur noch nicht genau, welche Orte auch wirklich empfehlenswert sind.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

  1. redfloyd
Besucher: 31 (Mitglieder: 1, Gäste: 20, Robots: 10)

Statistik des Forums

Themen:
2.517
Beiträge:
34.208
Mitglieder:
2.622
Neuestes Mitglied:
Nextasy