Stuttgart-Wien-Bratislava-Budapest-Zagreb-Ljubljana-Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Autoreisen und Motorradreisen Forum" wurde erstellt von Ninuzz, 28. Dezember 2015.

  1. Ninuzz

    Ninuzz Welpe

    Registriert seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,
    wir haben vor Ende März eine Rundreise mit dem Auto zu machen und von Stuttgart zunächst nach Wien zu fahren und uns die schöne Stadt ansehen.
    Anschließend wollten wir einen kurzen Abstecher nach Bratislava machen, da nicht so weit entfernt.
    Dann fahren wir weiter nach Budapest und bleiben dort auch.
    Danach wollten wir Richtung Kroatien fahren, nach Zagreb und uns dort bisschen umschauen.
    Dann würde es wieder den Heimweg angehen und noch einen kleinen Abstecher nach Ljubljana machen.

    Habt ihr da Tipps zu den einzelnen Städten? Ist die Reise mit der Reihenfolge okay?

    Grüße :)
     
  2. Manfel

    Manfel Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    2.151
    Also Wien und Budapest sind ja super, aber Zagreb und Laibach ?

    Also im Sommer vom kroatischen Badeort einen kurzen Ausflug nach Zagreb lass ich mir einreden, aber als klassisches Städteziel ?

    Wir wohnen ja nur 2 Autostunden von Zagreb weg, und es gibt in der Stadt ein nettes Grandhotel (Hotel Esplanade) , dass man oftmals sehr günstig bekommt.
    Das haben wir früher öfters genutzt und waren da ein paar mal am Wochenende um ein bisschen Luxusluft zu schnuppern.

    Aber die Stadt selbst, ich weiß nicht, es gibt den Hauptplatz (Ban Jelacic Platz Zagreb) , und von dort weg eine Fussgängerzone die auch recht belebt ist, aber das war es dann schon. Ein sehenswerte Kathedrale gibt es noch (Stephansdom), aber wenn ihr den Wiener Stephansdom gesehen habt, dann wird euch der in Zagreb nicht mehr von Hocker hauen.

    Und für Laibach fällt mir gar nichts ein, da fährt ihr am besten gleich weiter nach Graz.
    Da gibt es schon einiges zu sehen und zu machen.
     
  3. umdiewelt

    umdiewelt Jungfuchs

    Registriert seit:
    30. August 2014
    Beiträge:
    41
    Also meine Eltern waren von den Preisen in Ljubljana begeistert. Sie waren letzten Sommer dort. Sie meinten man kann gut einkaufen und essen gehen. Vielleicht ist es nichts zum klassischen besichtigen (ich weiß es nciht, war noch nie dort), aber trotzdem eine nette Abwechslung, weil man sich verwöhnen lassen kann :) Budapest hat mir vr einigen Jahren auch gut gefallen und Wien ist sowieso fabelhaft.
     
  4. lisamariameyer

    lisamariameyer Welpe

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Wow so viel Autofahren :(

    Ihr seid ja hoch motiviert so weit zu fahren. Find Wien und Budapest auch hammer. Besonders die chillige Lebensart in Wien und mit Ihrem Dialekt :D zum abfeiern wie das Wort Batzi. Budapest unbedingt mal in ne Bar gehen. Manchmal wird daraus ne Tanzbar - dann gehen die Ungarn ohne das man Sie versteht echt ab :D. Voll meine Stadt. Immer viel los und unbedingt die kleinen süßen Bäckereien die kl. Apfeltaschen für paar Cent etc kaufen. Die haben alle Backwaren in Mini und das ist viel zu verführerisch nicht zu testen. die anderen Städte würd ich auch weg lassen. Hmm vielleicht noch nen Abstecher in München machen oder dann nach Venezia Italy. Mag Croatien leider nicht so war oft enttäuscht. Habt ihr für die Dtl./ Österreich Tour schon Unterkünfte - manchmal gibts hier knaller Schnäpple www.travelcircus.de und dann könnt ihr dort bisi relaxen nach der vielen Fahrerei. Viel Spaß beim planen und toitoi mit dem Auto! Hatte leider zu oft das ich nen Platten hatte und dann ging der Spaß los.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 20 (Mitglieder: 0, Gäste: 10, Robots: 10)

Statistik des Forums

Themen:
2.556
Beiträge:
35.247
Mitglieder:
2.749
Neuestes Mitglied:
epemada