Westen Kanadas: Wann, wohin, welcher Flughafen?

Dieses Thema im Forum "USA Forum - Kanada Forum" wurde erstellt von masi1157, 13. November 2017.

  1. Bandanar

    Bandanar Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    1.248
    Edmonton lohnt eigentlich nur, wenn man in den Elk Island National Park will um Bisons zu sehen. Ansonsten ist es, wie Du schon sagst, ein sinnloser Umweg. Zwei Tage braucht man aber dennoch nicht bis Jasper (auch nicht return :klugscheisser:).
     
  2. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.724
    So wie wir fahren (Wohnmobil, gemütlich, viele Fotostops, nachmittags ankommen, Grill aufbauen...) ist 350km schon fast mehr als 1 Tagesetappe. Und selbst, wenn es nichts zu gucken und fotografieren gibt, habe ich wenig Lust auf 350km am Tag, dann schon erst recht nicht. Und außerdem kosten sinnlose 700km auch richtig Geld, nämlich Kilometerpakete und Benzin. Das ist mit 'nem PKW natürlich viel weniger ein Problem.


    Gruß, Matthias
     
  3. Bandanar

    Bandanar Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    1.248
    Ob Wohnmobil oder nicht ist auf der Strecke eigentlich egal. Das ist ein ziemlich gerader, flacher, mehrspuriger Highway. Zu sehen gabs da auch tatsächlich nichts, mag aber vielleicht auch daran liegen, dass wir erst abends in Jasper losgefahren sind und es recht schnell dunkel war :RpS_biggrin:. Wir wollten den Tag bzw. die Zeit mit Tageslicht nicht mit der Fahrerei verplempern.

    Das sehe ich aber vollkommen ein.

    Außerdem sind die zu fahrenden Strecken sowieso beachtlich, da freut man sich über einige gesparte 100 km.
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 26 (Mitglieder: 0, Gäste: 14, Robots: 12)

Statistik des Forums

Themen:
2.556
Beiträge:
35.242
Mitglieder:
2.749
Neuestes Mitglied:
epemada