Wo wart Ihr bereits?

Dieses Thema im Forum "Cafe Reisefuchsforum - Offtopic & More" wurde erstellt von Travel-Joe, 22. Januar 2011.

  1. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    621
    Man konnte die DDR bereisen? Ich bin nur von Westberlin Transit durchgefahren. War das denn so einfach möglich? Für Ausflüge nach Ostberlin brauchte man ein Tagesvisum.

    LG
    FanBear
     
  2. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.872
    Ja natürlich! Ich war x mal von Freunden und Verwandten eingeladen und bin 2x als Tourist dort gewesen. Man musste bloß eine offizielle Unterkunft buchen, das waren in dem Fall Inter-Campingplätze bei Wismar und im Süden von Berlin.

    Ja, das kriegte man einfach so an der Grenze zu Ost-Berlin. Meine "Visa" (die hießen irgendwie anders, weiß nicht mehr) mussten meine Freunde und Verwandten bei der Volkspolizei beantragen, nach ein paar Wochen abholen und mir dann per Post zuschicken. Das brauchte also Planung und Vorlauf. Wenn ich es einmal hatte, konnte ich damit aber relativ flexibel einreisen. Die haben mich deshalb "auf Vorrat" eingeladen. Jeder Besuch verbrauchte 2 Seiten im Pass und ich habe deshalb 2x einen neuen Pass beantragen müssen, obwohl die noch gar nicht abgelaufen waren. Die Touristen-Visa konnte man beim Inter-Reisebüro im Zusammenhang mit einer bei denen gebuchten DDR-Reise bekommen. Da gab es alles mögliche, aber das einfachste und billigste waren Campingplätze.


    Gruß, Matthias
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2017
  3. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    842
    Wow, da hat sich ja viel getan in den letzten Jahren ...
     
  4. DokBua

    DokBua Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    842
    Und nicht vergessen: Zwangsumtausch!
     
  5. FanBear

    FanBear Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    621
    Danke für den Bericht.

    Ich habe es noch so in Erinnerung: Es gab z. B. am Bahnhof Zoo ein Büro wo man den Antrag auf ein Tagesvisum stellen konnte. Bearbeitungszeit etwa 2 Tage (?). Es gab auch die Möglichkeit der Erteilung von kurzfristigen Visa. Dafür ging man um 10 Uhr ins "DDR-Büro". Nachmittag konnte man dann ein Schriftstück abholen und erhielt damit am Grenzübergang das Tagesvisum.

    LG
    FanBear
     
  6. masi1157

    masi1157 Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    2.872
    Da gab es ja Unterschiede zwischen Berlinern (Du vermutlich?) und Bundesbürgern (ich), siehe hier unter "Reiseformalitäten". Da sind auch die beiden Methoden erwähnt, wie ich in die DDR eingereist bin (auf Einladung und als Tourist) und es werden sogar die "höchstens 30 Tage auf Einladung" erwähnt, derentwegen ich auch als Tourist eingereist bin.

    Der Grund fürs janze war dann am Ende eine "Genehmigung für die Eheschließung mit einer Person aus dem nichtsozialistischen Ausland mit anschließender Übersiedlung", die wir Anfang November 1989 bekommen hatten. Ich wollte zuhause noch meinen Geburtstag feiern (am 11.11.1989) und dann wollten wir zusammen durch die DDR touren und ein Standesamt suchen, das uns einen Termin innerhalb von 3 Monaten gibt (danach wärs wieder verfallen). Tja, stattdessen kam sie selber zu meiner Geburtstagsfeier und aus der Eheschließung wurde dann aber doch nichts.


    Gruß, Matthias
     
  7. Kitakinki

    Kitakinki Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    489
    [​IMG]

    Das sind alle Länder in welche ich offiziell eingereist bin.

    Schon noch sehr nordhalbkugellastig :kopfkratz:
     
  8. Gusti

    Gusti Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    1.199
    na ja, sieht ja gar nicht so schlecht aus:


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2017
  9. Tom Yam

    Tom Yam Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    246
    Mein Update, Stand Sommer 2017

    Ziemlich asienlastig, wenn auch noch reichlich Lücken im Nahen und Mittleren Osten bestehen. Mit Australien fehlt ein ganzer Kontinent, aber das soll sich noch dieses Jahr ändern. Europa ist auch noch sehr lückenhaft - besonders im Norden und Osten - aber das kann ich immer noch angehen, wenn sich die Transportfähigkeit altersbedingt auf den Nahbereich reduziert. Mal sehen, wie lange ich noch fernreisetauglich bleibe ...

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2017
  10. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.198

    Ich musste schmunzeln, als ich das las, denn zu diesem Zeitpunkt verbrachten wir unseren ersten gemeinsamen Flugurlaub, saßen in Zypern am Strand, lasen jeden Tag die Bildzeitung (war für uns das einzige Medium, um alles in Deutschland mitzubekommen), als wir dann von einem Freund in Frankfurt abgeholt wurden, fuhren überall hupende Trabbis mit glücklichen Menschen herum........

    Übrigens, ich bin inzwischen über 26 Jahre verheiratet :RpS_wub:


    Grüße

    Gerhard
     
  11. Umi

    Umi Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.198
    So, hat nun doch etwas gedauert, aber.....

    [​IMG]

    Grüße

    Gerhard
     
  12. veto

    veto Erfahrener Reisefuchs

    Registriert seit:
    19. Februar 2016
    Beiträge:
    468
    [​IMG]

    auch mein aktueller Stand. Besser bekomme ich es leider nicht hin.
     
  13. Bluetenglanz

    Bluetenglanz Reisefuchsforum Legende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    650
    Langeweile am Sonntagmorgen.. hier mal die Staaten, die ich bisher in den USA bereist habe. Sind nur die jenigen, in denen ich länger verweilt bin; ohne die, durch die ich nur durchgefahren bin (das wären: KY und GA). New Jersey hab ich auch mal rausgelassen, weil ich dort nur einen Tag lang shoppen war und außer dem Outlet nichts gesehen habe.

    [​IMG]
     
  14. Bandanar

    Bandanar Reisefuchsforum Mod

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    1.329
    das jährliche Update:

    [​IMG]

    Da ist noch viel zu viel grau :RpS_biggrin:
     

Diese Seite empfehlen

Zurzeit aktive Besucher

Besucher: 41 (Mitglieder: 0, Gäste: 33, Robots: 8)

Statistik des Forums

Themen:
2.605
Beiträge:
36.098
Mitglieder:
2.822
Neuestes Mitglied:
BrianDweme